Deutsch
English
Pressemitteilung vom 27.10.2004

Zwei Vizepräsidenten an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg bestätigt

Nachdem Prof. Elmar Lampson sein Amt als Präsident der Hochschule für Musik und Theater am 1. Oktober 2004 offiziell angetreten hat, wurden am 6. Oktober 2004 auf Vorschlag des Präsidenten Prof. Dr. Michael von Troschke und Prof....[mehr]

Pressemitteilung vom 27.10.2004

“La serva padrona“ – „Die Magd als Herrin“

Ein heiterer Opernabend in der Hochschule: „La serva padrona“ – „Die Magd als Herrin“ Intermezzi von Giovanni Battista Pergolesi Musikalische Leitung: Boris Brinkmann; Regie: Axel Heil; Ausstattung: Christine...[mehr]

Pressemitteilung vom 27.10.2004

NIGHT OF THE FOUR MOONS - Crumb Klangnacht

Samstag, 23. Oktober 2004, 18.00 bis 1.00 Uhr in allen Räumen der Hochschule ∙ 16 Werke von George Crumb, umrahmt mit Musik von Antheil, Bach, Barber, Bertók, Cage, Copland, Cowell, Debussy, Gershwin, Ives, Mahler,...[mehr]

Pressemitteilung vom 27.10.2004

Ringvorlesung Gender Studies VI: Maria, Mirjam, Madonna – Jungfrau, Heilige, Mutter, Hure

Maria – zentrale weibliche Gestalt im christlichen Kulturraum Im Zentrum der Auseinandersetzung steht diesmal Maria – zentrale weibliche Gestalt im christlichen Kulturraum und durch die Jahrhunderte Bezugspunkt vielfältiger...[mehr]

Pressemitteilung vom 15.09.2004

NIGHT OF THE FOUR MOONS

Eine bunte Klangnacht zum 75. Geburtstag des amerikanischen Komponisten George Crumb am Samstag, den 23. Oktober 2004, 18.00 – 1.00 Uhr, in allen Räumen der Hochschule für Musik und Theater, Harvestehuder Weg 6, 20148...[mehr]

Pressemitteilung vom 30.08.2004

Annemarie Marks-Rocke gestorben

Wie erst heute bekannt wurde, ist Annemarie Marks-Rocke im Alter von 102 Jahren am 8. August 2004 gestorben und wurde gestern in aller Stille beigesetzt. Sie hatte an der Hochschule für Musik und Theater eine langjährige...[mehr]

Pressemitteilung vom 07.05.2004

EMBRYO – Weltmusik mit der legendären Ethno-Rock-Gruppe

Die legendäre Münchner Ethno-Rock-Gruppe EMBRYO spielt am Samstag, den 15. Mai 2004, 20 Uhr Konzert im Mendelssohn-Saal der Hochschule. Der Eintritt ist frei. "EMBRYO – das ist Weltmusik pur, unverfälscht, originär...[mehr]

Pressemitteilung vom 08.09.2003

Erfolgreicher Gesangsabsolvent

Olaf Franz aus der Klasse von Prof. Erwin Spaett wurde als lyrischer Bariton mit Beginn der Spiezeit 2003(04 für zwei Jahre an das Hessische Staatstheater Wiesbaden verpflichtet. Im Laufe seiner ersten Spielzeit wird er u.a....[mehr]