Deutsch
English
< zurück
28.06.2005 12:28 Alter: 11 Jahre

11. Alkestis-Ringvorlesung: Alkestis oder Die Schwierigkeit des Admetos zu sterben

Wir laden Sie herzlich ein zu der elften Veranstaltung der Ringvorlesung am

05. Juli 2005, 18 Uhr

Mendelssohn-Saal

der Hochschule für Musik und Theater

zu dem Thema (Weiblicher) Opfertod und (männliche) Todesverweigerung

mit

Dr. Dagmar Hoffmann-Axthelm (Schola cantorum, Basel)

Der Eintritt ist frei.

 

Dagmar Hoffmann-Axthelm ist Musikwissenschaftlerin an der Musikakademie Basel (Schola Cantorum Basiliensis) sowie Psychotherapeutin. Veröffentlichungen zur psychoanalytisch orientierten Körperpsychotherapie, zur Musikgeschichte sowie zu Zusammenhängen zwischen tiefenpsychologischen Prozessen und musikalischer Gestaltung (u. a. bei Bach, Mozart, Schumann).