Deutsch
English
< zurück
06.11.2013 15:18 Alter: 3 Jahre

All That Jazz

6. + 7. 11.2013 │ Posaunenfestival Klasse Prof. Nils Landgren - 14.11.2013 │ Danish Vibes – Showcase │ HfMT im Mojo Club - 15. 16. 17.11.2013 │ Jazz Graduation Festival │ Forum HfMT - 20.11.2013 │ Sax Night │ Theater im Zimmer - 04.12.2013 │ Vocal Night │ Theater im Zimmer - 06.12.2013 │ Drummers Night │Forum HfMT - 08.12.2013 │ Alumni in Concert │ Theater im Zimmer - 11.12.2013 │ Green Room │ Theater im Zimmer

Bis zum Ende des Jahres präsentieren sich Studierende und Absolventen des Jazzstudiengangs der Hochschule für Musik und Theater Hamburg unter der Leitung von Prof. Wolf Kerschek mit zahlreichen Jazz – Events, u. a. dem Jazz Graduation Festival.

Freuen Sie sich mit uns auf großartige Jazzkonzerte mit jungen Hamburger Künstlerinnen und Künstlern!

Schon heute und morgen startet das Posaunenfestival der Klasse von Prof. Nils Landgren:

 

Mittwoch, 06.11.13  19:00   Theater im Zimmer

Donnerstag, 07.11.13  18:00   Theater im Zimmer

Trombones Unlimited

(Einlass ist ca. 30 Minuten vor Beginn)

Eintritt frei │ Spenden erwünscht

Prof. Nils Landgren ist seit 2006 Professor für Jazz-Posaune an der HfMT Hamburg. Beim Posaunenfestival am 6. und 7. November werden seine Studenten ihre musikalische Vielseitigkeit und Kreativität unter Beweis stellen.
Moderation: Prof. Nils Landgren

6.11.2013:

19:00 Uhr - NEO Trombone Ensemble:
Line-Up: Raphael Klemm (tb), Sebastian Stanko (tb), Lisa Stick (tb), Robert Hedemann (btb), Noah Rott (pn), Christian Müller (db), Silvan Strauß (dr)
20:00 Uhr - Marcel Schaie & Band:
Line-Up: Marcel Schaie (tb), Ralph Schlunk (sax), Jan-Christoph Mohr (pn), André Marcel Schulz (db), Oliver Sonntag (dr)
21:00 Uhr - We don't suck, we blow!
Line-Up: Chris Lüers (trb), Adrian Hanack (tsax), Florian Kiehn (git), Falko Harriehausen (b), Umut Abaci (mpc, korg), Alex Klauck (dr)


7.11.2013:

18:00 Uhr - Tocha
Line-Up: Tocha (Anatolii Pinchuk) (trb, efx)
19:00 Uhr - Sebastian Stanko Quartett
Line-Up: Noah Rott ℗, Christian Müller (b), Silvan Strauß (dr), Sebastian Stanko (trb)
20:00 Uhr - Flickstick
Line-Up: Lisa Stick (trb), Birgitta Flick (tsax), Aleksi Ranta (git), Max Thornberg (db), Christian Augustin (dr)
21:00 Uhr - Me & My Boombox
Line-Up: Matthias Wagemann (rap/trb), Viviane Essig (voc), Tilman Schön (git), Artur Kühfuß (keys), Stefan Rebelski (keys), Jonas Krischke (b), Marco Meyer (dr)

 

 

Weiter geht es am

Donnerstag, 14.11.13  19:00   Mojo Club

mit

Danish Vibes - Showcase

HfMT im Mojo Club

eine Kooperation zwischen der Jazz Abteilung der HfMT und dem Rhythmic Music Conservatory in Copenhagen

Gemeinsam werden beide Institutionen ein 14-köpfiges Ensemble präsentieren und eine eigens für dieses Event komponierte Suite aufführen, die den legendären dänischen Trompeter Palle Mikkelborg featuret.
Eintritt: € 17,90

Karten unter http://kj.de/tickets.html?artist=3997&event=13908

Gefördert durch die Kulturbehörde Hamburg und die Oscar und Vera Ritter-Stiftung.

 

 

Bereits zum 3. Mal findet das HfMT Jazz Graduation Festival im Forum der Hochschule statt:

Freitag, 15.11.13  19:00   Forum der Hochschule

Samstag, 16.11.13  19:00   Forum der Hochschule (HfMT Bigband feat. Hayden Chisholm)

Sonntag, 17.11.13  19:00   Forum der Hochschule

Eintritt: frei - Einlass ab 18:30 Uhr

 

In diesem Jahr sind wieder eine große Anzahl fantastischer Nachwuchskünstler zu hören. In fünf Bachelorkonzerten graduieren die besten Musiker des Jazzstudiengangs. Mit dabei sind u.a. Annalena Schnabel, Joscheba Schnetter, David Mechsner, Victor Millones und Felix Meyer.
Außerdem spielt die HfMT Bigband am Samstag gemeinsam mit dem SWR Jazzpreisträger 2013 Hayden Chisholm.

 

Die Saxophonklasse von Prof. Fiete Felsch stellt sich vor am
Mittwoch, 20.11.13  19:00   Theater im Zimmer

Sax Night

Studiokonzert Jazz

Es spielen Max Böhm, Lasse Golz und David Jedeck

Eintritt: frei

 

 

Am

Mittwoch, 04.12.13  19:00   Theater im Zimmer

Vocal Night

Studiokonzert Jazz

verzaubert Sie die Vokalklasse von Prof. Ken Norris für einen Abend mit Vocal Jazz in allen Facetten. Es singen: Marylin Gongora, Christina Hein, Yasmina Zack, Caro Chatzinikolau, Hannah-Marie Hanke.
Eintritt: frei.

 

 

Freitag, 06.12.13  19:30   Forum der Hochschule

Drummers Night

Studiokonzert Jazz

Alle fünf Studenten im Hauptfach Jazzschlagzeug (Klasse Holger Nell) stellen sich jeweils in unterschiedlichen musikalischen Formationen mit ihrer eigenen Auswahl an Kompositionen, Bearbeitungen und Interpretationen vor. Im Mittelpunkt stehen die vielfältigen Ausdrucksformen eines zeitgenössischen Jazzdrummers im Spannungsfeld zwischen Swing, Groove und kammermusikalischer Interaktion, Begleitung und individuellem Solospiel, Tradition und Zeitgeist, initiiert und entfaltet durch die eigene musikalische Persönlichkeit. Außerdem wird Steve Reich’s „Music for pieces of wood“ aufgeführt.
Mitwirkende:
Silvan Strauß, Nathan Ott, Jan-Phillip Meyer, Leon Saleh, Moritz Hamm (dr)
Musiker der Modern Jazz Ensembles:
Noah Rott, Bela Meinberg (p), Christian Müller, Tilman Oberbeck (b), Adrian Hanack, Lasse Golz (sax), Matthis Rasche (tp)

Eintritt: € 8,-- , Schüler und Studierende: € 5,--

 

 

Sonntag, 08.12.13  19:00   Theater im Zimmer

Alumni in Concert

Studiokonzert Jazz

 

19:00 Uhr - Pocket Club
In der Besetzung Saxophon, Posaune, Gitarre, Bass und Schlagzeug orientiert sich das Ensemble an modernen Sounds und zeitgenössischen Strömungen des Jazz. Es klingt nach Jazz und populärer Musik, hart, dann wieder ganz versöhnlich und zart, aber immer zeigt sich die authentische Unterschrift der Band.
Natascha Protze- as, bs, Lisa Stick- tb, Christian Stick- g, Hajo Schüler- dr
Jakob Dreyer- b

20:30 Uhr - Hendrika Entzian Quartett feat. Sandra Hempel.

Die Musik des Quartetts um die Bassistin Hendrika Entzian verbindet Melodien, Basslines und Improvisationen gekonnt. - Seit Jahren zählt Sandra Hempel zu den vielseitigsten und renommiertesten Jazzgitarristinnen Deutschlands.

Sandra Hempel (git), Maxi Jagow (sax), Simon Seidl (p), Fabian Arends (dr)
Hendrika Entzian (b).

Eintritt: frei.

 

 

Mittwoch, 11.12.13  19:00   Theater im Zimmer

Green Room

Studiokonzert Jazz

Energetisch, überraschend, impulsiv und gleichzeitig fragil und empfindsam tritt das Quartett „Green Room“ bestehend aus Katrin Rumberg (Gesang), Buggy Braune (Klavier), Konrad Ullrich (Schlagzeug) und Lisa Wulff (Kontrabass) auf. Als die vier in Hamburg lebenden Musiker Anfang des Jahres zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne standen, war klar, dass es der Anfang einer impulsiven musikalischen Zusammenarbeit sein würde. Ob mit eigenen Stücken oder Interpretationen anderer Kompositionen, das Quartett "Green Room" versteht es das Publikum in seinen Bann zu ziehen.

Katrin Rumberg – voc, Buggy Braune – p, Konrad Ullrich – dr, Lisa Wulff - b

Eintritt frei.