Deutsch
English
< zurück
26.03.2010 15:03 Alter: 7 Jahre

Begehrte Hamburger Regieprojekte

Einladung für Regieprojekte der Theaterakademie nach Berlin, Moskau, Straßburg und Amsterdam

 

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Gorki Theater in Berlin wieder sein Osterfestival - und gleich vier Arbeiten der Theaterakademie sind eingeladen und dort über Ostern zu sehen.

 

International wird es dann im Mai und Juni: Drei Inszenierungen der Theaterakademie sind zu wichtigen Festivals in Russland, Frankreich und den Niederlanden eingeladen: Gernot Grünewald, Felix Rothenhäusler und Alexander Riemenschneider heißen die glücklichen Regiestudierenden, sie reisen mit ihren Projekten zum Postgraduierten Festival "Your Chance" in Moskau, zum professionellen Festival "Premieres" in Straßburg und zum International Theater School Festival in Amsterdam.

 

 

Hintergrundinformationen

 

Sa. 03.-So. 04. April: Einladung zum "Osterfestival", Berlin

"VIELLEICHT ISZT FAUST ICH ODER DU KUCHEN", nach J.W. Goethe und Ewald Palmetshofer (Studienprojekt I, Dezember 2009)

Regie und Ausstattung Lea Connert, mit Julia Goldberg, Martin Winkelmann

"faust fisting for freedom oder WEITER!" [faust II, 5. akt], nach J. W. Goethe, (Studienprojekt I, Dezember 2009)Regie & Bühne: Felix Meyer-Christian, Bassist: Matthias Reiling, mit: Sebastian Klein, Jascha Viehstädt, Sebastian Moske, Jan-Friedrich Schaper, Urte Clasing, Simone Landschreiber, Lina Ritters, Nika Viehstädt

"Kein Fest wie jedes andere - Revueprojekt über nationale Feierkultur" (ein Kiezstürmer-Projekt der Theaterakademie Hamburg in Kooperation mit dem St.Pauli Theater, November 2009)

Regie: Anne Sophie Domenz, Bühne: Saskia Senge, Kostüme: Anna Sophia Röpcke, Dramaturgie: Hannah Kowalski, Regieassistenz: Margret Schütz, mit: Katrin Bethke, Moritz Grabbe, Betty Freudenberg, Vincent Heppner, Verena Reichhardt

"Der Fremde" von Albert Camus (ein Kiezstürmer-Projekt der Theaterakademie Hamburg in Kooperation mit dem St.Pauli Theater, November2009)

Regie: Gernot Grünewald, Technik: Michael Köpke, Mit: Julia von Doege, Julia Goldberg, Lisa Stiegler, Marie Seiser, Ann-Kathrin Doerig

 

Sa. 15.-Di. 18. Mai: Einladung zu "Your Chance", Festival, Moskau:

"Der Fremde" von Albert Camus (ein Kiezstürmer-Projekt der Theaterakademie Hamburg in Kooperation mit dem St.Pauli Theater, November2009), Aufführung am Sa., den 15.05.

Regie: Gernot Grünewald, Technik: Michael Köpke, Mit: Julia von Doege, Julia Goldberg, Lisa Stiegler, Marie Seiser, Ann-Kathrin Doerig

 

Do. 03.-So.06. Juni: Einladung zu "Festival Premieres", Straßburg:

"Die Affäre Rue de Lourcine" (eine Produktion des Lichthoftheaters im Rahmen von "Start Off", gefördert von der Hamburgischen Kulturstiftung), Aufführungen am Fr., den 04. und Sa., den 05.06.

Regie: Felix Rothenhäusler, Dramaturgie: Tarun Kade, Ausstattung: Lea Dietrich, Musik: Matthias Krieg, musikalische Einstudierung: Uschi Krosch, Licht: Andreas Juchheim, Mit: Isabell Giebeler, Matthieu Svetchine, Johannes Kühn, Sebastian Moske, Claudius Franz

 

20.-30. Juni: Einladung zum "ITs Festival", Amsterdam

"Caligula" von Albert Camus (Diplominszenierung 2009 Kampnagel), Aufführung am 29.06

Regie: Alexander Riemenschneider, Bühne: David Hohmann, Kostüme: Rimma Starodubzeva, Musik: Tobias Vethake, Dramaturgie: Rahel Bucher, Regieassistenz: Marie Gimpel, Ausstattungsassistenz: Hanna Karberg, mit: Christiane Boehlke, Thorsten Hierse, Gunther Eckes, Birger Frehse, Stefan Ruppe