Deutsch
English
< zurück
17.02.2012 10:41 Alter: 5 Jahre

BENEFIZ-GALA für das 6. International Mendelssohn Summer School Festival

Ehrengast Rolf Seelmann-Eggebert spricht über Händel und das Englische Königshaus, herausragende Künstler werden den Abend musikalisch gestalten.

Rolf Seelmann-Eggebrecht

Vom 4. bis 17. September 2012 findet zum 6. Male das International Mendelssohn Summer School Festival in Hamburg statt. Dieses besondere Festival ist nach fünf sehr erfolgreichen Jahren aus dem Hochschulleben nicht mehr wegzudenken, kann aber ohne Ihre großzügigen Spenden nicht mehr stattfinden.

Prof. Elmar Lampson, Präsident der HfMT, Prof. Dr. Martin Zieger, Vorsitzender der Hochschulstiftung und Prof. Niklas Schmidt, Direktor des Summer School Festival laden daher herzlich ein zu einer 

BENEFIZ-GALA

für das 6. International Mendelssohn Summer School Festival

Freitag, 24.02.12  20:00   Forum der Hochschule

 

Eine Veranstaltung der Stiftung der Freunde der Hochschule für Musik und Theater in Zusammenarbeit mit der HfMT

 

Herausragende Künstler werden den Abend musikalisch gestalten. Neben staunenswerter, virtuoser Musik und intimster Kammermusik wird es einen ganz besonderen Ehrengast geben:
Rolf Seelmann-Eggebert, der Adelsexperte der ARD, wird einen Vortrag zum Thema "Georg Friedrich Händel und das Englische Königshaus" halten.

Der Eintritt beträgt 99,00 €. Um an der Spendengala teilzunehmen, überweisen sie diesen Betrag bitte bis zum 21.2. auf das Konto der Stiftung der Freunde der HfMT bei der Commerzbank AG:

Kto. 0381360500 (BLZ: 200 800 00),
Stichwort: Spendengala + Anzahl der Karten

Ihre Karten liegen dann an der Abendkasse bereit. Für Kurzentschlossene gibt es selbstverständlich auch noch die Möglichkeit, nach dem 21.2. Karten per E-Mail an info[at]summerschool-hamburg.de zu reservieren oder direkt an der Abendkasse zu kaufen
Weitere Informationen: www.summerschool-hamburg.de