Deutsch
English
Dernière: Freitag │ 4. Juli 2014 │ 20 (!) Uhr │ Forum der Musikhochschule - Fußball und große Sommeroper in der Musikhochschule
< zurück
02.07.2014 10:29 Alter: 2 Jahre

Dernière: Freitag │ 4. Juli 2014 │ 20 (!) Uhr │ Forum der Musikhochschule - Fußball und große Sommeroper in der Musikhochschule

- Erst Fußball-Viertelfinale „Deutschland- Frankreich“ schauen, dann Große Sommeroper genießen -

Foto: Peter Vogel, Hamburg

„Oper trifft Fußball“ – damit auch Opernfreunde beim WM-Viertelfinale Deutschland- Frankreich live mit Jogis Jungs mitfiebern können, beginnt die letzte Vorstellung der Großen Sommeroper im Forum der Musikhochschule am Freitag, 4. Juli 2014 erst um 20 Uhr (statt wie bisher um 19.30 Uhr).

 

Publikum und Künstler lädt die Hochschule ab 18 Uhr zum gemeinsamen Public Viewing im Foyer ein. Hernach verspricht die Sommeroper mit drei operettig verspielten wie expressionistisch packenden Opern-Einaktern ein ebenso aufregendes Vergnügen wie das Spiel in Brasilien. Die skurril revuehafte wie hintergründige Inszenierung von Regisseur Florian-Malte Leibrecht lobte das Abendblatt unter der Überschrift: „Ravel, Poulenc und Hindemith auf die Psycho-Coach gelegt“ als „starke Premiere“.

 

Karten gibt’s unter Tel. 440298 oder 453326 und an der Abendkasse. Eintritt: € 25,00 , Schüler und Studierende: € 10,00.

 

Freitag, 4. Juli 2014, 20 Uhr,

Forum der Hochschule für Musik und Theater Hamburg:

 

Maurice Ravel: Das Kind und der Zauberspuk (L'Enfant et les Sortilèges)

Francis Poulencs: Die Brüste des Teiresias (Les Mamelles de Tirésias)

Paul Hindemith: Sancta Susanna.

 

Es singen die Sängerinnen und Sänger der Opernklasse, es spielen die Hamburger Symphoniker unter der Leitung von Siegfried Schwab.

Weitere Infos und Fotos:

 

http://www.hfmt-hamburg.de/veranstaltungen/junges-forum-musik-theater/spielzeit20132014/