Deutsch
English
< zurück
17.08.2007 21:03 Alter: 9 Jahre

Die Lange Nacht der Helden - Popkurs Festakt und 25. Abschlusskonzert am 23. August 2007

Abschlusskonzert

am 23. August 2007 ab 20 Uhr im Foyer

der Hochschule für Musik und Theater

 

Am 23. August 2007 entlässt der Popkurs zum 25. Mal seine Absolventen, die von hier aus ihren Weg in die Aufnahmestudios und auf die Konzertbühnen antreten werden. Sie werden ihren Platz einnehmen in erfolgreichen Bands und Orchestern, sie starten Solokarrieren oder sie entwickeln zusammen erfolgreiche musikalische Konzepte.

Heldenhaft stellen sie sich einer Zukunft, in der nichts garantiert ist, aber in der alles möglich ist.

 

Sie folgen dem Weg von Musikern und Sängern von Wir sind Helden, Seeed, Revolverheld, Michy Reinke, Ute Lemper, Roger Cicero, Annett Louisan, Stefan Gwildis, Rosenstolz, Jazzkantine, Helge Schneider, Cultured Pearls, um hier nur einige unserer früheren Absolventen zu nennen.

 

Zuvor haben die sorgsam ausgewählten Absolventinnen und Absolventen in 2 x 3 Wochen "rund um die Uhr" den intensiven Crashkurs durchlaufen, mit dem ihnen von den praxiserfahrenen Popkurs-Dozenten das nötige Rüstzeug für eine Profi-Karriere vermittelt wurde.

 

Am 23. August werden sie das unüberhörbar unter Beweis stellen. Um 20 Uhr geht es in wechselnden Formationen auf zwei Bühnen im Foyer der Hochschule, Harvestehuder Weg 12 zur Sache.

 

Festakt

Zuvor werden der Erste Bürgermeister Ole von Beust, Hochschulpräsident Elmar Lampson und Ehrenpräsident Hermann Rauhe in einem Festakt diesen in der deutschen Hochschullandschaft einzigartigen Studiengang würdigen.