Deutsch
English
< zurück
15.04.2005 14:45 Alter: 12 Jahre

Ehrenmitgliedschaft für Hermann Rauhe

Anlässlich ihres 240. Gründungstages verleiht die Patriotische Gesellschaft von 1765 Prof. Dr. Dr. h.c. Hermann Rauhe die Ehrenmitgliedschaft für seine großen Verdienste um das Hamburger Musikleben. Die Ehrenmitgliedschaft wurde seit dem zweiten Weltkrieg bisher nur Prof. Rolf Liebermann und Dr. h. c. Alfred Toepfer zuteil.

 

Die Festveranstaltung findet statt am Freitag, 15. April 2005, 19.00 Uhr im Orchesterstudio der Hochschule für Musik und Theater.

 

Als Ehrenpräsident steht Hermann Rauhe der Hochschule weiterhin mit Rat und Tat zur Seite und wirbt für die Hochschule als aktiver Botschafter. Seinen (Un-)Ruhestand kennzeichnen zahlreiche Aktivitäten und Projekte, in denen er die an der Hochschule begonnenen kultur- und gesellschaftspolitischen Initiativen konsequent fortsetzte.