Deutsch
English
Ehrenprofessorentitel der Musikhochschule Shanghai für den Präsidenten der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Prof. Elmar Lampson
< zurück
16.03.2016 13:27 Alter: 106 Tage

Ehrenprofessorentitel der Musikhochschule Shanghai für den Präsidenten der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Prof. Elmar Lampson

Im Rahmen seiner einwöchigen China-Reise wurde der Präsident der HfMT, Prof. Elmar Lampson mit dem Ehrenprofessor-Titel der Musikhochschule Shanghai geehrt. Die für ihn unerwartete Auszeichnung wurde ihm von dem Präsidenten der Musikhochschule Shanghai, Herrn Lin Zaiyong am 14. März feierlich übergeben. Mit der Verleihung des Ehrenprofessor-Titels wurde auch die langjährige Kooperation beider Hochschulen gewürdigt.

Die Musikhochschule Shanghai geht auf das Shanghaier Konservatorium zurück, das am 27. November 1927 gegründet wurde. Zum 5. Mal in ihrer langjährigen Geschichte hat die Musikhochschule Shanghai einen Ehrenprofessor-Titel verliehen.

Hochschulpräsident Prof. Elmar Lampson dazu: „Ich freue mich wirklich sehr über diese Ehrenprofessur, weil sie die langjährigen guten Beziehungen zwischen der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und der Musikhochschule Shanghai auszeichnet und die Zusammenarbeit zwischen den beiden Hochschulen noch weiter intensivieren wird.“

Herzstück der Kooperation zwischen Shanghai und Hamburg ist ein gemeinsamer einjähriger „Internationaler Masterstudiengang“ und ein Programm für Gaststudierende.  Darüber hinaus fand in den letzten acht Jahren ein reger Austausch zwischen den Studierenden, Dozenten und Professoren unterschiedlicher Studiengängen statt und ermöglichte die musikalische und künstlerische Begegnung von Hamburg und Shanghai. Professoren und Dozenten wurden zu Meisterkursen nach Shanghai eingeladen und umgekehrt haben zahlreich Lehrende aus Shanghai als Gäste an der HfMT gelehrt.

Die beiden Präsidenten äußerten den Wunsch die Zusammenarbeit zwischen den beiden  Hochschulen in Zukunft weiterzuentwickeln.  Dazu Lin Zaiyong, Präsident der Musikhochschule Shanghai: „Unsere Hochschule beabsichtigt den Austausch mit Hamburg im Bereich Schauspiel zu intensivieren, damit unsere besten Studenten an den Meisterkursen, den Proben und Aufführungen der Hochschule für Musik und Theater Hamburg teilnehmen können. Außerdem möchten wir uns für unseren Master-Studiengang an dem Curriculum der Hamburger Hochschule orientieren.“

Ein weiteres gemeinsames Projekt ist schon in Planung. Im November 2016 findet die Veranstaltungsreihe CHINA TIME Hamburg statt. Um in diesem Rahmen gemeinsam Konzerte und Vorträge über chinesische Musik zu veranstalten, lädt die HfMT Lehrkräfte und Studenten aus Shanghai nach Hamburg ein.