Deutsch
English
< zurück
28.06.2016 07:29 Alter: 159 Tage

Große Symphonik für kleines Geld

Kurz vor der Semesterpause wird Klassik-Liebhabern ein weiterer vom Dirigiernachwuchs der HfMT geleiteter hochkarätiger Konzertabend geboten:

Jong Do An

Mittwoch, 29.06.16  19:30  Uhr Jugendmusikschule, Miralles-Saal (Mittelweg 42)
Symphoniekonzert "Beethoven-Brahms-Mendelssohn" mit den Hamburger Symphonikern

Das Programm:

Ludwig van Beethoven: Egmont Ouvertüre

Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 2

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Symphonie Nr. 4

Klavier: Jong Do An, Klavier (Klasse Prof. Marian Migdal †) — Konzertexamen

Leitung: Martynas Stakionis (Beethoven), Jiří Rožeň (Brahms, Mendelssohn, 1. und 2.Satz)m Yu Sugimoto (Mendelssohn, 3. und 4.Satz)

Eintritt: € 10,-- , Schüler und Studierende: € 5,-- Studierende der Musikhochschule: € 3,--

Es gibt eine Konzerteinführung um 18:45 Uhr im Foyer des Miralles-Saals