Deutsch
English
< zurück
14.10.2008 17:57 Alter: 8 Jahre

Hamburger Liedduo Preisträger im Internationalen Wettbewerb "Verfemte Musik" 2008

Gestern ist das Liedduo Ana Miceva und Sebastian Naglatzki von einer 5-tägigen Konzerttournée nach Wien, Prag, Görlitz, Berlin und Theresienstadt zurückgekehrt: Konzertreise und ein Preisgeld von 500 Euro pro Person machen den dritten Preis aus, den sie beim 3. Internationalen Wettbewerb "Verfemte Musik" 2008 in Schwerin (1. - 5. 10.08) in der Sparte Klavierlied gewonnen haben.

 

Mit dem Wettbewerb "Verfemte Musik" der Jeunesses Musicales wird alle zwei Jahre in Schwerin an Komponisten erinnert, die von den Nazis verfolgt, ermordet oder ins Exil getrieben wurden. Das Programm der Preisträger beinhaltete Werke von Viktor Ullmann, Arnold Schönberg und Stephan Wolpe. Sie setzten sich damit gegen zahlreiche Musikstudierende aus aller Welt durch.

 

Sebastian Naglatzki studiert im Diplomstudiengang Gesang, Lied und Oratorium im 11. Semester bei Prof Hanna Schwarz und Ana Miceva studiert seit Beginn des Wintersemesters in dem neuen Masterstudiengang Lied. Beide sind in der Liedklasse von Prof. Burkhard Kehring.