Deutsch
English
< zurück
15.06.2010 19:40 Alter: 6 Jahre

Hamburger Musikhochschule auf dem Tag der Musik 2010

Auch die Hamburger Musikhochschule beteiligt sich an der deutschlandweiten Initiative zum Tag der Musik.

 

- Am 19.06.2010, 19:30 Uhr, führt die Hochschule für Musik und Theater Hamburg im Forum Mozarts "Oper aller Opern" Don Giovanni mit den Hamburger Symphonikern auf.

 

 

- Am Sonntag, den 20.6.2010, geht es weiter mit

Gitarrenserenaden auf der Alster.

Die Hochschule für Musik und Theater Hamburg und das Hamburger Gitarrenforum laden zu festlichen, heiteren und romantischen Gitarrenserenaden auf der "Alstersonne" ein. Es werden Serenaden gespielt, in denen die Gitarre sich in ihrer ganzen Vielseitigkeit zeigt. Besser kann man sich nicht auf den Sommeranfang vorbereiten!

 

Die Fahrten der "Alstersonne" beginnen jeweils am Anleger Jungfernstieg zu folgenden Zeiten:

11.15 Uhr, 12.45 Uhr, 14.15 Uhr, 15.45 Uhr, 17.15 Uhr, 18.45 Uhr, 20.15 Uhr.

 

Der Fahrpreis beträgt 11,- Euro / erm. 5,50 Euro / Familien mit bis zu 4 Kindern zahlen nur für 1 Kind/Gruppen ab 20 Personen je 9,- Euro.

Karten sind über die "Alster Touristik" (Tel. 040-3574240), am Kiosk des "Alster Touristik"-Anlegers Junfernstieg sowie an Bord der "Alstersonne" erhältlich.

 

 

- Schließlich erklingen ab 18 Uhr im Barlach Haus Trompeten:

 

20.06.2010, 18:00 Uhr, Ernst Barlach Haus

Klang&Form: The Trumpet shall Sound

Werke von Joseph Haydn, George Enescu, Alexander Glasunow und Jean Francaix

Es spielen Johannes Bartmann und Rudolf Lörinc, Trompete, Julija Botchkovskaia, Klavier.

 

Klang & Form ist eine Konzertreihe des Ernst-Barlach Hauses in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, die 1996 ins Leben gerufen. Sie entstand aus der Idee, in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Veranstaltungen zu entwickeln, die speziell auf das Ernst Barlach Haus zugeschnitten sind. Seither hat sich Klang & FORM als Forum für herausragende Talente und besondere Programme einen Namen gemacht. Meist werden die Aufführungen von den Interpreten oder Professoren der Hochschule für Musik und Theater moderiert.

 

Ernst Barlach Haus

Baron-Voght-Str. 50a

22609 Hamburg

 

Museum im Jenischpark

Telefon: 040/826085

Email: info@barlach-haus.de

www.barlach-haus.de