Deutsch
English
< zurück
16.10.2009 11:17 Alter: 7 Jahre

Kiezstürmer 2009 - Das Festival der jungen Regisseure

Das Festival der jungen Regisseure geht - auch Dank der Unterstützung durch die Hamburgische Kulturstiftung - in das fünfte Jahr. Ihre Aufgabe: für ein junges Publikum auf der klassischen Guckkastenbühne des St. Pauli Theaters ein besonderes Unterhaltungsformat zu entwickeln, das in der rauen Freitag- bzw. Samstagnacht auf dem Kiez bestehen kann. In diesem Jahr sind folgende Produktionen zu sehen:

 

16. und 17. Oktober 2009, 23.00 Uhr

"Die Sonne, der Tod und das Meer"

five ins. for C. ein versuch ueber der/die/das fremde

Regie: Gernot Grünewald

 

23. und 24. Oktober 2009, 23.00 Uhr

"Rose in einem Wald voller kommunistischer Bäume"

Regie: Ivna Zic und Babett Grube

 

30. und 31. Oktober 2009, 23.00 Uhr

"Das Lächeln einer Sommernacht" von Stephen Sondheim

Regie: Matthias Engelmann

 

6. , 7. und 9. November 2009, 23.00 Uhr

"Kein Fest wie jedes andere"

Regie: Anne Sophie Domenz

 

13. und 14. November 2009, 23.00 Uhr

"The Cocka Hola Company" von Matias Faldbakken

Regie: Paul-Georg Dittrich

 

Preis alle Vorstellungen: 8,70 Euro auf allen Plätzen inkl. aller Gebühren

 

Das St. Pauli Theater betreut die Projekte dramaturgisch und inhaltlich in Kooperation mit der Theaterakademie Hamburg