Deutsch
English
< zurück
11.04.2016 04:26 Alter: 237 Tage

„KOROLIOV & FRIENDS“

Aus Anlass seiner Emeritierung ehren Kollegen, Freunde und ehemalige Studenten Evgeni Koroliov mit einem Festkonzert. Zusammen mit Koroliov und seiner Frau und Duo-Partnerin Ljupka Hadzigeorgieva spielen u.a. Anna Vinnitskaya, Olena Kushpler, Ivan Rudin, Hubert Rutkowski, Varvara Nepomnyashchaya und Stepan Simonian Werke von Bach, Mozart, Brahms, Dvorák, Debussy, Schostakowitsch und Strawinsky. Das Konzert wird vom NDR mitgeschnitten und gesendet.

Ort und Termin:

KOROLIOV & FRIENDS
Ein Festkonzert zur Emeritierung von Prof. Evgeni Koroliov
4. Mai 2016 | 20 Uhr
Rolf-Liebermann-Studio des NDR

Eintritt: 12,00 € | Schüler und Studierende 5 €
Karten unter www.ndrticketshop.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie an der Abendkasse.

Als Künstler zählt Evgeni Koroliov zu den herausragenden Pianisten unserer Zeit. Doch neben dem konzertierenden Künstler gab es immer auch den Lehrer Evgeni Koroliov. Fast 40 Jahre seines Lebens widmete Koroliov sich als Professor für Klavier an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg der Ausbildung junger Pianisten. Zahlreiche renommierte Konzertpianisten sind aus seiner Schule hervorgegangen – einige von ihnen sind heute ihrerseits Professoren. Evgeni Koroliov selber studierte bei den legendären Bach-Interpreten Heinrich Neuhaus und Maria Yudina; das oberste Prinzip, das er dabei verinnerlichte und an seine Schüler weitergab, lautet: „Schöpferische Freiheit“.