Deutsch
English
< zurück
14.01.2013 11:02 Alter: 4 Jahre

Kultur- und Medienmanager machen Tag der offenen Tür

Das Kreativzentrum in Altona zusammen mit Schauspiel-Studio und Kunst- und Modeschule stellt sich vor.

Das Institut für Kultur und Medienmanagement der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, das Schauspiel-Studio Frese und die Kunst- und Modeschule Hamburg-KAW laden zum Tag der offenen Tür ein am

 

Freitag, den 18.1.2013, um 14 Uhr

in das ehemalige Finanzamt Altona

in der Großen Bergstraße 264/266.

 

14.00 Uhr: Eröffnung des Info-Tages
14.30 Uhr: Beginn des Programms in der 4. und 5. Etage

 

Seit dem 1. April 2012 sind die drei Institutionen Mieter im Gebäude des ehemaligen Finanzamts-Altona in der Großen Bergstraße und verstehen sich als Kreativzentrum im und für den Bezirk Altona. Am 18. Januar informieren sie im Rahmen eines Tages der offenen Tür über ihre Arbeit.

Alle drei zählen sich zur Hamburger Kreativwirtschaft und sehen sich in der Pflicht, an dem Standort Altona kreative Impulse zu setzen. Lernen Sie die drei Ausbildungsstätten und ihre Studienmöglichkeiten kennen, tauschen Sie sich mit ihnen aus und überlegen Sie gemeinsam mit ihnen, was dort für Altona getan werden könnte. Dazu haben Sie ausgiebig Gelegenheit am 18. Januar 2013 zwischen 14 und 18 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im „Kreativen Finanzamt“ in Altona!