Deutsch
English
< zurück
07.02.2006 18:07 Alter: 11 Jahre

Lang Lang in der Hamburger Musikhochschule

Heute fand in der Hochschule für Musik und Theater Hamburg in Anwesenheit des Staatsrates der Wissenschaftsbehörde, Dr. Roland Salchow, und des Vizepräsidenten Prof. Volker Banfield ein Workshop mit dem international bekannten chinesischen Pianisten Lang Lang statt.

 

Er arbeitete intensiv mit zwei Studierenden der Hochschule – Sigstein Folgerø (aus der Klasse von Prof. Volker Banfield) und Stepan Simonian (aus der Klasse von Prof. Evgenij Koroliov) an einer Bearbeitung von Isoldes Liebestod (von Moritz Moszkowski), einem Prélude von Claude Debussy und „Bildern einer Ausstellung“ von Mussorgski.