Deutsch
English
< zurück
25.10.2005 18:44 Alter: 11 Jahre

Multimedia-Studierende der Musikhochschule bei dem interkulturellen Festival „Eigenarten“

Die beiden Multimedia-Studierenden Donghee Nam & Moxi Beidenegl nehmen Sie mit zur

"Zwischenstation: Korea"

am 30. Okt 2005, 20.00 h | goldbekHaus

Komposition, Stimme, Regie, Film, Kostüm: Moxi Beidenegl, Donghee Nam; Klavier: Donghee Nam; Gitarre: Moxi Beidenegl; Cello: Robert Engelbrecht.

Eintritt: 10/8 €.

 

Mit einem musikalischen Kaleidoskop (Premiere) beschreiben zwei junge Frauen aus Korea und Argentinien ihre Sicht auf Korea. Von der europäischen Umgebung geprägt, entsteht eine neue dritte Sichtweise auf das asiatische Land zwischen Japan und China. Die unterschiedlichen Eindrücke und Erinnerungen der beiden Künstlerinnen an Korea werden mit Hilfe von Film, Theater und Musik zu einem Mosaik zusammengetragen.

 

Weitere Informationen unter:

www.festival-eigenarten.de

oder

moxi11@netscape.net