Deutsch
English
< zurück
10.06.2005 14:42 Alter: 11 Jahre

Multimediale Kompositionen – Highlights einer Elektronischen Nacht

Wir laden Sie herzlich ein zu

 

Multimedialen Kompositionen – Highlights einer Elektronischen Nacht

am Sonntag, den 19. Juni 2005, 20 Uhr,

im Orchesterstudio

der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Erklingen werden Kompositionen von Marco Stroppa, Ingvo Clauder (Stuttgart), Manfred Stahnke, Sean Read, Martin v. Frantzius, Donghee Nam und Georg Hajdu (Hamburg).

 

Austauschprojekt mit Stuttgart

Das Konzert findet im Rahmen eines Austauschprojektes der HfMT Hamburg mit der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart statt. Lehrende und Studierende nehmen wechselseitig an Workshops, Vorträgen und Konzerten teil.