Deutsch
English
< zurück
21.04.2009 19:12 Alter: 8 Jahre

"MUSIKER OHNE GRENZEN" SPIELEN FüR KINDER UND JUGENDLICHE IN EQUADOR

Wir laden Sie herzlich ein zu einem

 

BENEFIZKONZERT

der Musiker ohne Grenzen

am Sonntag, 26. April 2009, 19:00 Uhr

Forum der Hochschule für Musik und Theater.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

 

Durch das Benefizkonzert soll die Weiterentwicklung einer Musikschule in Ecuador unterstützt werden.

 

Das Projekt

Zum dritten Mal fliegt im Sommer 2009 eine Gruppe von Musikstudierenden aus verschiedenen Fachrichtungen der Hochschule für Musik und Theater Hamburg in den Guasmo - ein Armenviertel in Equador, um dort für einige Wochen durch Musikunterricht und soziale Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen am Aufbau einer Musikschule mitzuwirken.

 

Im Rahmen eines stilistisch bunt gemischten Benefizkonzertes stellen sich die Musiker ohne Grenzen musikalisch vor und geben einen informativen Einblick und Erfahrungsbericht über das Projekt. Neben Werken unterschiedlicher Musikstile und Epochen wird es die Uraufführung einer Komposition von Benjamin Scheuer "Por Qué Cantamos" geben.

Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen sich die jungen Musiker sehr.

 

www.musikerohnegrenzen.de