Deutsch
English
< zurück
16.05.2012 12:29 Alter: 5 Jahre

Musikstadt Hamburg – Salons an der Musikhochschule Hamburg

Von Schwänen und Hanseaten: Bürgerschaftsengagement in Hamburg

Wir laden Sie herzlich ein zum nächsten Salon in der Hochschule für Musik und Theater Hamburg zu dem Thema

 

"Von Schwänen und Hanseaten: Bürgerschaftsengagement in Hamburg"

am Donnerstag, den 24. Mai, 19:00 - 21:00 Uhr

Fanny-Hensel-Saal, Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

 

Unkostenbeitrag (incl. Getränk) 8,-- Euro/erm. 4,-- Euro.

 

 

Im Sommersemester 2012 veranstaltet die HfMT Hamburg unter Leitung von Prof. Dr. Beatrix Borchard in Kooperation mit Dr. Bettina Knauer und Prof. Marc Aisenbrey vier Salons. Hamburg als Musikstadt jenseits von Hochglanzbroschüren gilt das Interesse. Im Zentrum des zweiten Salons steht das Bürgerschaftsengagement vieler Hamburger und Hamburgerinnen für das Musikleben ihrer jeweiligen Zeit.

 

Mitwirkende: Pia Bohnert, Anton und Daniel Gerzenberg, Marlen Hachmann, Theresa von Halle,  Ira Hochman, Hinrich Köhncke, Rainer Mesecke, Barbara Messmer, Mélissa Petit, Julian Rohde, Adam Szvoren, Geneviève Tschumi, Alexander Winterson

Gäste: Dr. Birgit Kiupel, Dr. Kerstin Schüssler-Bach

 

Die Salon-Reihe wird gefördert durch die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius und die Gerhard Trede-Stiftung.

 

Weitere Termine:

Der dritte Salon am 21. Juni ist dem Thema Hamburg als Auftrittsort gestern und heute gewidmet und spannt den Bogen von Stars des 19. Jahrhunderts wie Jenny Lind, Clara Schumann, Amalie und Joseph Joachim, Franz Liszt zu Maria Callas, Placido Domingo und anderen. Im letzten Salon am 5. Juli werden Alster und Elbe zum Singen gebracht.

 

Donnerstag, 21. Juni 2012

Stars und Sterne:

Hamburg als Auftrittsort

 

Donnerstag, 5. Juli 2012

Zwischen Alster und Elbe

 

Kartenvorverkauf: Konzertkasse Gerdes

Rothenbaumchaussee 77, 20148 Hamburg, Fon 040.45 33 26

www.konzertkassegerdes.de