Deutsch
English
< zurück
03.11.2009 21:22 Alter: 7 Jahre

Nacht des Wissens in der Musikhochschule III - Hamburg: Sounds in der Milchstraße

Zum Mitsingen und Zuhören

- Alle Besucherinnen und Besucher sind herzlich eingeladen, bei "Hamburger Liedern" mitzusingen. Beim Schulpraktischen Klavierspiel geht es um das Begleiten von Volksliedern und Songs aus Pop oder Jazz. Studierende der Klassen von Prof. Thomas Hettwer und Prof. Dr. Wolfgang Hochstein demonstrieren diese Fertigkeiten und singen mit dem Auditorium.

17.00 Uhr im Mendelssohn-Saal

 

- Erwünscht ist Ihre Stimme auch bei der "Chorimprovisation" für Schul-musik-Studierende unter der Leitung von Prof. Christian Fischer von der Musikhochschule Leipzig.

17.00 Uhr im Orchesterstudio.

 

- Zuhören ist dann eher beim "Liedforum" angesagt: Studierende der Liedklasse von Prof. Burkhard Kehring bringen Deutsche Kunstlieder des 19. und 20. Jahrhunderts zu Gehör.

20.00 im Mendelssohn-Saal

 

 

Prof. Dr. Wolfgang Hochstein ist Professor für Schulpraktisches Mu-sizieren/Klavier und Studiendekan des Dekanats, das die wissen-schaftlichen und pädagogischen Bereiche der Hochschule zusammenfasst.

Prof. Thomas Hettwer ist Professor für Klavierimprovisation und Liedbeglei-tung an der HfMT.

Prof. Christian Fischer ist Leiter diverser Chöre, so des Hochschulchors der Musikhochschule Leipzig.

Prof. Burkhard Kehring ist Professor für Liedgestaltung, entwickelte das neue Konzertformat des Hamburger Liedforums und den neuen Masterstudiengang Liedbegleitung.