Deutsch
English
< zurück
16.06.2006 10:53 Alter: 10 Jahre

NDR Kultur und Musikhochschule Hamburg: Gemeinsames innovatives Projekt zur Förderung des musikalischen Nachwuchses

"Junge Künstler aus dem Norden"

Barbara Mirow (NDR Kultur) und Prof. Elmar Lampson (Präsident der Hochschule für Musik und Theater Hamburg) stellten der Öffentlichkeit am 15. Juni 2006 das gemeinsame neue Projekt zur Förderung des musikalischen Nachwuchses "Junge Künstler aus dem Norden" vor.

 

Künftig werden hochtalentierte Studierende der Hochschule für Musik und Theater Hamburg im Programm von NDR Kultur ein öffentlichkeitswirksames Podium haben: Sie werden mit professionell produzierten Aufnahmen zu hören sein, die vom NDR erstellt werden, mit Moderationen zu ihrer Person und zu den Einspielungen, regelmäßig und publikumswirksam.

Die Idee für diese innovative Nachwuchsförderung entstand in einem Gespräch zwischen Barbara Mirow und Elmar Lampson und bezieht auch die anderen Musikhochschulen im norddeutschen Raum mit ein.

 

In den vergangenen Wochen wurden bereits Aufnahmen mit dem Beethoven-Duo (Fedor Elesin, Alina Kabanova), Lauma Skride, Delphine Lizé und dem Julius Stern Trio (Julia-Maria Kretz, Tobias Bloos, Sabina Chukurova) der Hochschule gemacht.