Deutsch
English
< zurück
07.07.2005 16:39 Alter: 11 Jahre

Neues Bibliotheksgebäude für die Musikhochschule

Heute übergab Frau Prof. Dr. h. c. Hannelore Greve in einem feierlichen Akt dem Hochschul-präsidenten Elmar Lampson symbolisch den Schlüssel für das neue Bibliotheks- und Lehrgebäude, das sie der Hochschule gestiftet hat. Das dreigeschossige, von Grünflächen umgebene Gebäude wird im 1. und 2. Obergeschoss die Bibliothek aufnehmen, das der „Hamburgischen Stiftung für Wissenschaften, Entwicklung und Kultur Helmut und Hannelore Greve“ für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung stehende Erdgeschoss soll teilweise auch vom Institut für Musiktherapie und dem Ehrenpräsidenten Hermann Rauhe genutzt werden.

 

Darüberhinaus wird Hannelore Greve die durch den Neubau im Erdgeschoß der Hochschule freiwerdenden vier großen historischen Räumlichkeiten der alten Bibliothek großzügig restaurieren.

 

Der Staatsrat der Wissenschaftsbehörde, Dr. Roland Salchow, die Kultursenatorin Prof. Dr. Karin v. Welck, der Ehrenpräsident der Hochschule, Prof. Dr. Hermann Rauhe, und Präsident Prof. Elmar Lampson dankten der Mäzenin herzlich für ihr Engagement.

 

Den Studierenden und Lehrenden der Hochschule stehen für ihre wissenschaftliche Arbeit nun moderne, große und gut ausgestattete Räume zur Verfügung. Durch die Einrichtung zahlreicher Internetarbeitsplätze werden sie in ihren musikwissenschaftlichen Studien zusätzlich unterstützt.