Deutsch
English
< zurück
07.07.2005 11:26 Alter: 11 Jahre

peerSynth @ Musikhochschule-Hamburg

- Komponetzen mit internetbasierten Multi-User-Instrumenten -

 

Wir laden Sie herzlich ein zu

 

„Komponetzen mit internetbasierten Multi-User-Instrumenten“

Vortrag-Performance-Seminar mit Dr. Jörg Stelkens

am 11.7.2005, 16 Uhr - 20 Uhr und 12.7.05, 10 Uhr - 14 Uhr

in Raum 401 grün,

Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Harvestehuder Weg 12, 20148 Hamburg.

 

Vernetzte musikalische Live - Sessions

Wenn es möglich ist, virtuellen Krieg in multi-player Spielen zu "spielen", ist es sicherlich auch möglich (und bestimmt kreativer), virtuelle Musik mit einem Multi-User-Instrument zu machen! Und wenn es möglich ist, MP3-Files über Peer-To-Peer-Netzwerke zu tauschen, ist es sicherlich auch möglich, über ein solches dezentrales Netzwerk eigene musikalische Live-Sessions zu führen:

 

peerSynth verbindet Musizierende miteinander in Echtzeit über das Internet, ohne dabei auf zentral kontrollierbare Server aufzubauen. Dabei wird auf Software-Instrumenten gespielt, die innerhalb einer einfach zu bedienenden und integrierten Software die zusammengeschalteten Interpreten als Instrumental-Avatare repräsentieren.