Deutsch
English
< zurück
04.06.2009 13:30 Alter: 8 Jahre

Tag der Musik an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Deutschlandweit findet vom 12. bis 14. Juni der Tag der Musik statt. Auch die Hamburger Musikhochschule wird mit diversen Veranstaltungen dabei sein:

? 13. Juni, 11 Uhr, Raum 12 im Altbau der Hochschule:

OHNE NOT(EN)

Workshop mit Peter Michael Hamel

Musikalische Gruppenimprovisation mit Stimme und Instrument / freies Stehgreifspiel.

Anmeldung erbeten unter: Peter.Michael.Hamel@hfmt-hamburg.de

Eintritt frei.

 

? 13. Juni, 19.30 Uhr Forum der Hochschule:

Zum 250. Todesjahr von Georg Friedrich Händel führt die Hochschule zu Ehren des großen Barockkomponisten die Oper Agrippina auf.

Tickets: Konzertkasse Gerdes, Telefon 453326.

 

? 14. Juni, 14 bis 17 Uhr:

Capricciolino

Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren erleben am Nachmittag einen Spaziergang mit der Gitarre mit kleinen Konzerten an verschiedenen Orten in der Hochschule und einem musikalischen Ausflug zu den Alsterwiesen und einer kleinen Bastelei mit Holz unter der Leitung eines Gitarrenbauers.

Eintritt frei.

 

? 14. Juni, 15 und 17 Uhr, Mendelssohnsaal:

J.S. Bach ? Zyklus aller Flötensonaten

mit Moshe Aron Epstein, Flöte, Barbara Messmer, Viola da Gamba, Wolf-gang Zerer, Cembalo. Teil I 15.00 Uhr, Teil II 17.00 Uhr.

Eintritt frei.

 

14. Juni um 19 Uhr, Garten der Hochschule

Alstercapriccio

Das Hamburger Gitarrenforum feiert mit Ihnen im Garten des Budge Palais einen Sommerabend. Genießen Sie ein Programm mit heiter-festlicher internationaler und ?interstilistischer? Gitarrenmusik. Es musizieren alte bekannte und junge begabte Musiker und Musikerinnen. Vom Solospiel zum Ensemble und Gitarrenkonzert führt Sie die Gitarre zusammen mit Partnern aus verschiedenen instrumentalen Bereichen, mit Gesang und mit Tanz.

Die Kulisse ist eines der schönsten Gebäude unserer Stadt ? das Budge-Palais. Die Bühne ist die Veranda der Beletage der Hochschule für Musik und Theater. Nehmen Sie Platz auf den Stühlen vor der Freitreppe oder bringen Sie sich ein Sitzmöbel Ihrer Wahl mit. Wenn der Himmel weint, dann wandeln wir musikalisch durch die Säle des Palais.

 

Köstliche kleine Speisen und kühle Getränke gibt es in der Cafeteria.

Eintritt frei.