Deutsch
English
< zurück
13.06.2013 09:55 Alter: 3 Jahre

WAGNER/VERDI/BOULANGER-SALONS an der HfMT Hamburg

Salon III: Giuseppe und Richard im Kino – eine Filmcollage - 13. Juni 2013 │ 19:00 Uhr │ Forum

 

Filmbiographien sind beliebt und die Figur Richard Wagner beschäftigt die Regisseure seit der Stummfilmzeit. Verdi-Filme gibt es sehr viel weniger und sie sind fast ausschließlich italienischen Ursprungs. Warum? Der Kieler Filmwissenschaftler Willem Strank wird dieser und anderen Fragen nachspüren und das Forum der Hochschule wird sich in einen Kinosaal verwandeln.

Leitung: Prof. Dr. Beatrix Borchard in Kooperation mit Dr. Bettina Knauer und Prof. Marc Aisenbrey

Gefördert durch die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius.

Eintritt frei!