Deutsch
English
< zurück
27.03.2006 18:23 Alter: 11 Jahre

Wolken, Wind & Wetter

- Ein Projekt des Instituts für Schulmusik zur phänomen-orientierten Musikvermittlung -

 

Wolken, Wind und Wetter bestimmen die Gefühle, Stimmungen und das Befinden der Menschen in hohem Maße. Im nunmehr bereits 5.Projekt zur phänomen-orientierten Musikvermittlung entwickelten Studierende des Instituts für Schulmusik maßgeschneiderte Arrangements, die sie mit Schülern dreier Hamburger Schulen erprobten.

 

An der großen Präsentation des Projekts am

Samstag, den 8. April um 17 Uhr

im Forum der Hochschule für Musik und Theater

sind diesmal über 80 Schüler der Grundschule Eulenkrugstraße, der Sophie-Barat-Schule und des Walddörfer-Gymnasiums beteiligt. Der stilistische Bogen der Stücke spannt sich von der Bearbeitung romantischer Klavierliteratur über Jazzstandards und Kinderlieder bis zur Improvisation mit szenischer Gestaltung.

 

Der Eintritt

für die ca. einstündige Veranstaltung rund um das Phänomen Wetter ist für Groß und Klein kostenlos.

 

Die Projektleitung haben Prof. Frauke Haase und Prof. Dr. Christoph Schönherr.