Deutsch
English
< zurück
10.05.2007 13:08 Alter: 10 Jahre

Zweite Runde von WEIBSSTÜCKE 1 - 7

Sieben Diplominszenierungen der Theaterakademie Hamburg an der Hochschule für Musik und Theater in Kooperation mit Kampnagel Hamburg

 

Wir möchten Sie herzlich zur zweiten Premieren-Runde unserer Diplom-Inszenierungen 2007 im Mai auf Kampnagel einladen. Bereits im Februar und März 2007 präsentierten vier Schauspieltheater - Regieabsolventinnen der Theaterakademie - Mirja Biel, Nino Haratschwili, Chang Nai Wen und Jette Steckel - unter dem Label "Weibsstücke" ihre Arbeiten.

 

Am 17.05. wird nun Tschechows "Iwanov" in der Regie von Nina Pichler Premiere haben, am 19.05. folgt als Koproduktion mit der Hochschule Musik und Theater Zürich die Hamburg-Premiere von Oscar Wildes "Salomé" in der Regie von Dorothee Aumayr. Am 20.5. besteht die Möglichkeit, beide Inszenierungen an einem Abend zu sehen.

 

Kartenwünsche:

Bitte kontaktieren Sie Jan Thede, (Kampnagel), Tel.: 040 270 949 19 oder

E-Mail: jan.thede@kampnagel.de

oder

Andrea Tietz, Theaterakademie Hamburg, Tel.: 040 428 38 4146 oder

E-Mail: andrea.tietz@hfmt.hamburg.de.

 

Das ausführliche Programm von WEIBSSTÜCKE 1-7 finden Sie auf der News-Seite der Hochschule.