Deutsch
English

Nutzung

"Ach, wie ist's möglich dann"(Wilhelmine v. Chezy, 1750)

Schritt 1: Besuch

Die Bibliothek steht allen Interessierten zur Nutzung vor Ort zur Verfügung.

Schritt 2: Anmeldung und Ausleihe

Einen Bibliotheksausweis erhalten alle Hochschulangehörigen mit

  • Perso oder Pass mit Meldebestätigung
  • Studierendenausweis oder Nachweis über Hochschulzugehörigkeit

Schritt 3: Führungen

  • Einzelperson oder Seminargruppe
  • 20-minütiger Rundgang durch die Bibliothek
  • Katalog- und Datenbankschulung

Bei Interesse stimmen Sie gerne einen Termin mit uns ab.

Schritt 4: Leihfristen

  • Bild- und Tonträger: 1 Woche
  • Bücher: 4 Wochen
  • Noten: 8 Wochen

Leih- und Aufführungsmaterial: Abgabetermin wird bei der Bestellung festgelegt

Schritt 5 : Benutzungskonto

Über den Online Katalog haben Sie Zugriff auf Ihr Benutzungskonto.

Dies enthält Ihre

  • persönlichen Daten
  • Entleihungen
  • Vormerkungen
  • Gebühren

Das Passwort ist mit den ersten drei Buchstaben Ihres Nachnamens voreingestellt. Bitte ändern Sie dies zeitnah.

Schritt 6: Verlängern

Eine Verlängerung ist zweimal innerhalb der Leihfrist möglich, es sei denn

  • es liegt eine Vormerkung vor
  • die Leihfrist ist bereits überschritten
  • Ihr Konto ist gesperrt

(Das neue Leihfristende wird übrigens immer nur ab dem Tag der Verlängerung berechnet.)

Schritt 7: Vormerkungen

Benötigen Sie ein entliehenes Medium, können Sie dies im Online Katalog für 80 ct vormerken. Sobald das Medium in der Bibliothek eingetroffen ist, erhalten Sie eine Nachricht.

Schritt 8 : Rückgaben (auch über das Wach- oder Pfortenpersonal)

Außerhalb der vollen Servicezeit übergeben Sie Rückgaben bitte direkt an das Wach- oder Pfortenpersonal.

Bitte beachten Sie, dass

  • vollständige Medien am folgenden Werktag ausgebucht werden,
  • unvollständige Medien von uns nicht ausgebucht und an der Leihstelle hinterlegt werden,
  • die Rückgabe auf Ihre Verantwortung erfolgt
  • und überprüfen Sie bitte am Folgetag Ihr Benutzungskonto.

Schritt 9: Verzugsgebühren

Bei Überschreiten der Leihfrist fallen folgende Verzugsgebühren an:

  • 1,- € / Medium / Woche

Diese Gebühren werden erst bei Rückgabe vom System erstellt.

Schritt 10: Verlust

Falls Sie ein Medium verloren haben, geben Sie bitte eine Verlustmeldung in der Bibliothek ab. Das Formular erhalten Sie an der Leihstelle. Die Erstattungs- und Verwaltungskosten werden Ihnen dann nach einer Frist von acht Wochen, ohne erneute Benachrichtigung, von der Finanzabteilung der Hochschule in Rechnung gestellt. In dieser Zeit werden keine weiteren Verzugsgebühren fällig.