Deutsch
English

Stipendien

Neben den im Vorlesungsverzeichnis genannten Stiftungen und der großen Zahl weiterer Möglichkeiten (www.stiftungsindex.de) gibt es für ausländische Studierende folgende Stipendien:

  • Leistungsstipendium der Behörde für Wissenschaft und Forschung
  • Abschlussstipendium des DAAD (Abschluss in den nächsten beiden Semestern)
  • Betreuungsstipendium des DAAD (Gute Deutsch und Englischkenntnisse erforderlich, Mitarbeit im internationalen Büro im Umfang von ca. 2 Wochenstunden)

 Die Bewerbungen sollen folgende Unterlagen enthalten:

  • Motivationsschreiben mit Name, Studienfach, Noten, Semesterzahl, voraussichtlicher Abschlussmonat, Adresse, Telefonnummern, Bankverbindung, Lebenslauf (kurz) und der Information, für welche Stipendien sich beworben wird.
  • Studienbescheinigung
  • Zwei Empfehlungsschreiben von Dozenten.
  • Eine unterschriebene Gegenüberstellung von monatlichen Einkünften und Ausgaben.

Abgabe der Anträge für alle drei Stipendienarten bis 15. April (für das laufende Sommersemester) oder 15. Oktober (für das Wintersemester) in der Poststelle des Budge-Palais Raum 118, Postfach Internationales.