Deutsch
English

Studium

Das Studium der multimedialen Komposition an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg bietet eine erstklassige Ausbildung am Medienstandort Hamburg, eine der interessantesten Städte Deutschlands.

Der interdisziplinäre, modulare Studiengang ist auf zwei Jahre angelegt und wird mit einem Master of Arts (M.A.) abgeschlossen. Er steht sowohl KomponistInnen mit Interesse an Medien als auch MedienkünstlerInnen sowie InformatikerInnen mit einem Interesse an Musik offen.
Die Abschlussprüfung besteht aus einer Hausarbeit und einem öffentlichen Projekt.

Ab dem Wintersemester 2010 gibt es Möglichkeiten für multimediale Komponisten mit einem musikwissenschaftlichen Thema zum Dr.Sc.Mus (Dr. scientiae musicae) zu promovieren. Diese Promotion wurde geschaffen, um künstlerischen oder technischen Fragestellungen größtmöglichen Raum zu geben. Das entspricht etwa dem amerikanischen Doctor of Musical Arts (D.M.A.).