Deutsch
English

Allgemeine Informationen:

Art des Studium: Bachelorstudiengang
Regelstudienzeit. Acht Semester
Abschluss: Bachelor of Arts
Studienbeginn: jährlich zum Wintersemester
Bewerbungsschluss: 1. April (Online-Bewerbung), 4. April (vollständige Bewerbung)

Der Studiengang Regie Schauspiel ist Teil der Theaterakademie Hamburg, unter deren Dach die Ausbildungen für die Regiestudiengänge  Schauspiel und Musiktheater sowie für Schauspiel, Gesang und Oper in enger Kooperation stattfinden.

Das achtsemestrige Bachelor-Studium gliedert sich in verschiedene Module. Es bietet eine theater- und literaturwissenschaftliche Grundausbildung und führt in einem breit gefächerten Unterrichtsangebot (Regie, Dramaturgie, Bühnenraum, Bühnentechnik, Lichtgestaltung, Kostümkunde u.a.) in die szenisch-praktische Arbeit ein.
In den ersten Semestern findet daneben eine Grundausbildung Schauspiel statt (Schauspiel- und Bewegungsunterricht).
Ab dem 5. Semester stehen die wissenschaftlich und künstlerisch begleiteten Studienprojekte und die Kooperationen mit anderen Theaterausbildungsstätten sowie den Hamburger Bühnen im Vordergrund der Ausbildung. Zahlreiche Workshops ergänzen und vertiefen die Arbeit in der ersten wie zweiten Studienphase.

Abgeschlossen wird das Studium mit dem Bachelor of Arts. Dieser umfasst eine eigenständige Inszenierung, eine schriftliche Abschlussarbeit und eine mündliche Prüfung.