Deutsch
English

Institut für Musiktherapie

 

Musiktherapie ist der gezielte Einsatz von Musik im Rahmen der therapeutischen Beziehung zur Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung seelischer, körperlicher und geistiger Gesundheit. Musiktherapie ist eine praxisorientierte Wissenschaftsdisziplin, die in enger Wechselwirkung zu verschiedenen Wissenschaftsbereichen steht, insbesondere der Medizin, den Gesellschaftswissenschaften, der Psychologie, der Musikwissenschaft und der Pädagogik.

Seit 1986 besteht das Institut für Musiktherapie an der HfMT Hamburg als erstes Hochschul-Ausbildungsinstitut für Musiktherapie in Deutschland. Es bietet einen sechssemestrigen berufsbegleitenden Masterstudiengang sowie ein Zusatzstudium für Schulmusikstudierende für das Lehramt an Sonderschulen.