Promotion

Neben einer Promotion zum Dr. phil. ist auch die Promotion zum Doktor der Musikwissenschaften (Dr. sc. mus.) möglich, mit der die Hochschule neben wissenschaftlichen auch wissenschaftlich-künstlerische Forschungsvorhaben fördert. Nach der Promotionsordnung zum Dr. sc. mus. können Absolventinnen und Absolventen eines Magister-, Diplom- oder Masterstudiums in Musik oder Musikwissenschaft zum Dr. sc. mus. im Promotionshauptfach Musikwissenschaft promovieren. Der Dr. phil. sieht die Promotionshauptfächer Musikwissenschaft, Musikpädagogik, Kulturund Medienmanagement und Musiktherapie vor. Promovieren können hier Interessentinnen und Interessenten - je nach Promotionshauptfach - mit abgeschlossenem Musikwissenschafts-, Lehramts-, Musiktheorie-, Kompositions- Musikpädagogik-, Kultur- und Medienmanagement- oder Musiktherapiestudium. Weitere Voraussetzungen sind in den Ordnungen geregelt.