Prof. Dr. Sven Hiemke

Foto von Prof. Dr. Sven Hiemke
Foto: Joachim Winkler

Informationen

  • E-mail: sven.hiemke[at]hfmt-hamburg.de
  • Aufgabe: Historische Musikwissenschaft, Musikgeschichte für KirchenmusikerInnen
  • Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Lebenslauf

  • Studium in Hamburg (Hist. Musikwissenschaft, Ev. Kirchenmusik),
  • Lehrstuhlvertretungen Universität Kassel (1999-2001) und Hochschule Vechta (2004-2005), Wiss. Mitarbeiter und Stellv. Direktor Bach-Institut Göttingen (2005-2006)

Publikationen

  • SELBSTÄNDIGE VERÖFFENTLICHUNGEN
  • Die Bach-Rezeption Charles-Marie Widors, Frankfurt am Main 1994
  • Ludwig van Beethoven: Missa solemnis, Kassel etc. 2003
  • Johann Sebastian Bach: Orgelbüchlein, Kassel etc. 2007
  • Heinrich Schütz: Geistliche Chormusik, Kassel etc. 2015
  • Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem, Kassel etc. 2018
  • EDITIONEN (Auswahl)
  • Die Messkompositionen von Ernst Pepping (Pepping-Studien, Bd. 4), Köln 2005
  • Das Bach-Handbuch, hrsg. mit Reinmar Emans und Klaus Hofmann, 9 Bände, Laaber 2000-2016
  • Beethoven-Handbuch, Kassel etc. 2009
  • Musik an den Welfenhöfen, hrsg. mit Reinmar Emans und Oliver Huck (Hamburger Jahrbuch für Musikwissenschaft, Bd. 31), Frankfurt am Main 2016
  • AUFSÄTZE (Auswahl)
  • 18. Jahrhundert
  • Die "beste Methode". Zur Funktion des Generalbasses in Johann Sebastian Bachs Unterricht in Anlehnung an die Musicalische Handleitung von Friedrich Erhard Niedt, in: Musik zwischen Spätbarock und Wiener Klassik. Festschrift für Gisela Vogel-Beckmann zum 65. Geburtstag, hrsg. von Hanns-Werner Heister und Wolfgang Hochstein (Musik und. Schriftenreihe der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Neue Folge, Bd. 6), Berlin 2005, S. 29–45
  • "Trotz dem alten Drachen". Johann Sebastian Bachs musikalischer Umgang mit dem Teufel, in: Musik und Kirche 76 (2006), S. 90–97
  • Motetten, in: Bachs Oratorien, Passionen und Motetten, hrsg. mit Reinmar Emans (Bach-Handbuch, Bd. 3), Laaber 2009, S. 307–325 und S. 340–407
  • Verpflichtendes Erbe. Carl Philipp Emanuel Bachs Umgang mit dem Werk seines Vaters, in: Musik und Kirche 84 (2014), S. 94–98
  • mit Reinmar Emans: Editionen der Werke Johann Sebastian Bachs, in: Musik-Editionen als Spiegel der Musikgeschichte, hrsg. von Reinmar Emans und Ulrich Krämer (Bausteine zur Geschichte der Edition, hrsg. von Rüdiger Nutt-Kofuth und Bodo Plachta, Tübingen 2015
  • Das Collegium Musicum der Universität Helmstedt, in: Musik an den Welfenhöfen, hrsg. mit Reinmar Emans und Oliver Huck (Hamburger Jahrbuch für Musikwissenschaft, Bd. 31), Frankfurt am Main 2016, S. 237–255
  • 19. Jahrhundert
  • Aspekte der französischen Bach-Rezeption, in: Bach und die Nachwelt, Bd. 2: 1850–1900, hrsg. von Michael Heinemann und Hans-Joachim Hinrichsen, Laaber 1999, S. 31–83
  • Klaviervariationen, Bagatellen, Einzelsätze, in: Beethoven-Handbuch, Kassel etc. und Stuttgart–Weimar 2009, S. 405–451
  • Werke für Orgel, in: Brahms-Handbuch, hrsg. von Wolfgang Sandberger, Kassel etc. und Stuttgart–Weimar 2009, S. 370–380
  • "Maître des Maîtres". Zum 200. Geburtstag von Aristide Cavaillé-Coll (1811–1899), in: Musik und Kirche 81 (2011), S. 44–46
  • "Ein (anderes) deutsches Requiem". Eine unbekannte Trauermusik des Mühlhäuser Kantors Karl Theodor Günzel, in: Musik und Kirche 88 (2018), S. 196–200
  • 20. und 21. Jahrhundert
  • "Dem Cantus firmus gehorsam sein". Zum Choralwerk Johann Nepomuk Davids, in: Ars Organi 43 (1995), S. 211–216
  • Funktionalität und Autonomie in den Messkompositionen Ernst Peppings, in: Analysen zum Schaffen der Jahre 1926–1949, hrsg. von Michael Heinemann und Heinrich Poos (Pepping-Studien, Bd. 1), Kassel etc. 1996, S. 27–48
  • "Dem Wollen des Volksganzen zugänglich sein". Zur Kompositionsästhetik Hugo Distlers, in: Hugo Distler im Dritten Reich. Vorträge des Symposions in der Stadtbibliothek Lübeck am 29.9.1995, hrsg. von Stefan Hanheide, Osnabrück 1997, S. 43–57
  • "Folgerichtiges Weiterschreiten". Der Bärenreiter-Verlag im Dritten Reich, in: Musik-Kultur heute: Positionen – Profile – Perspektiven. Bärenreiter-Almanach, Kassel etc. 1998, S. 161–170
  • "… die Stunde nicht versäumen". Vor 100 Jahren wurde Oskar Söhngen geboren, in: Musik und Kirche 70 (2000), S. 383–386
  • Bach-Deutungen im Umfeld der kirchenmusikalischen Erneuerungsbewegung, in: Bach und die Nachwelt, Bd. 3: 1900–1950, hrsg. von Michael Heinemann und Hans-Joachim Hinrichsen, Laaber 2000, S. 63–113
  • Zur Bedeutung des Akzentstufentaktes in der Rhythmusanalyse nach Petersen, in: Komposition als Kommunikation. Zur Musik des 20. Jahrhunderts, hrsg. von Constantin Floros, Friedrich Geiger und Thomas Schäfer (Hamburger Jahrbuch für Musikwissenschaft, Bd. 17), Frankfurt am Main etc. 2000, S. 403–414
  • mit Heinz Geuen: Von wechselnden Ansichten. Musikalische Semantik und künstlerische Konzeptualität im Song "A day in the life" von John Lennon und Paul McCartney, in: Pop & Mythos. Pop-Kultur, Pop-Ästhetik, Pop-Musik, hrsg. von Heinz Geuen und Michael Rappe, Schliengen 2001, S. 175–195
  • Abseits der "Jungen". Zum künstlerischen Selbstverständnis Ernst Peppings, in: „Für die Zeit – gegen den Tag“. Die Beiträge des Berliner Ernst-Pepping-Sympo¬siums, 9. bis 13. Mai 2001, hrsg. von Michael Heinemann (Pepping-Studien, Bd. 3) Köln 2002, S. 61–69
  • Kunst über Kreuz. Der Komponist und Kirchenmusiker Claus Bantzer wird 60, in: Musik und Kirche 72 (2002), S. 322–323
  • Ehmanns Erbe. Vor 100 Jahren wurde Wilhelm Ehmann geboren, in: Musik und Kirche 74 (2004), S. 398–401
  • Bekenntnismusik. Die Missa »Dona nobis pacem« (1948), in: Die Messkompositionen von Ernst Pepping (Pepping-Studien, Bd. 4), Köln 2005, S. 189–216
  • Schriftlicher Denker. Zum 75. Todestag von Arnold Mendelssohn, in: Musik und Kirche 78 (2008), S. 44–45
  • "Stärkster Bürge"? Zur Untauglichkeit Hugo Distlers als Symbolfigur, in: Musik und Kirche 78 (2008), S. 162–167
  • Human statt heilig. Henzes Requiem, in: Musik und Kirche 79 (2009), S. 412–414
  • Zeit der Umbrüche und »Bewegungen«, in: Geschichte der Kirchenmusik, 4 Bände, hrsg. von Wolfgang Hochstein und Christoph Krummacher (Enzyklopädie der Kirchenmusik, hrsg. von Wolfgang Bretschneider, Günther Massenkeil und Matthias Schneider), Bd. 3, Laaber 2013, S. 231–245
  • Zwischen Historismus und künstlerischer Freiheit. Ergänzungen von Bachs Markus-Passion, in: Musik und Kirche 85 (2015), S. 402–415
  • Der lutherische Choral im Schaffen von Hugo Distler und Ernst Pepping, in: Choral, Cantor, Cantus firmus. Die Bedeutung des lutherischen Kirchenliedes für die Schul- und Sozialgeschichte, hrsg. von Erik Dremel und Ute Poetzsch (Hallesche Forschungen, Bd. 42), Halle 2015, S. 159–167
  • "… mit Mozart’s eigenen Ideen". Bearbeitungen und Ergänzungen der c-Moll-Messe KV 427, in: Musik und Kirche 87 (2017), S. 170–179
  • ÜBERSETZUNGEN (engl./dt.)
  • Lewis Lockwood, Beethoven. Seine Musik – sein Leben, Kassel etc. und Stutt-gart–Weimar 2009 (Originalausgabe: Beethoven. The Music and the Life, New York 2003)
  • Laurence Dreyfus, Siegfrieds Männlichkeit, in: Wagners Siegfried und die (post-) heroische Moderne. Beiträge des Symposiums 22.–25. Oktober 2009, hrsg. von Tobias Janz (Wagner in der Diskussion, Bd. 5), Würzburg 2011, S. 75–103
  • Leon Botstein, Von Beethoven zu Berg. Das Gedächtnis der Moderne, Wien 2013
  • Ted Gioia, Jazz hören - Jazz verstehen, Leipzig 2017 (Originalausgabe: How to listen to Jazz, New York 2013