Prof. Bernhard Gmelin

Foto von Prof. Bernhard Gmelin
Foto: Thomas Maier

Informationen

Lebenslauf

  • Studium:
  • Nach dem Abitur Studium in Hamburg bei Arthur Troester
  • in Paris bei Andre Navarra.
  • Orchester:
  • Solocellist an der Oper Hannover,
  • Solocellist im Bayrischen Rundfunk,
  • 1. Solocellist im NDR-Sinfonieorchester.
  • Solistische Auftritte
  • Konzerte von Beethoven, Elgar, Schumann, Dvorak, Bloch Strauß
  • Rundfunkaufnahmen, u.a. am NDR, BR, WDR,
  • Kammermusik-Konzerte
  • Duo und Trio (Schellong-Trio) und wechselnde Besetzungen
  • Pädagogische Tätigkeit:
  • Professor an der Hochschule für Musik und Theater, Hamburg
  • Schleswig-Holstein- Musikfestival
  • Probespieltraining Schloß Weikersheim
  • Ferrara Musica
  • Affinis Festival Tokio / Iida
  • Erfolge seiner Schüler:
  • Preise in mehreren nationalen und internationalen Wettbewerben,
  • u.a. ARD (2. Preis 1998) und Leonard Rose, USA (1. Preis 2001)
  • Professuren in Würzburg und Weimar
  • Gute Positionen in renommierten Orchestern:
  • Gewandhausorchester Leipzig
  • Staatsoper Münchner
  • NDR Hamburg
  • NDR Hannover
  • Komische Oper Berlin
  • Opernhauses Kopenhagen
  • Bremer Philharmonie
  • Erfolge jugendlicher Schüler:
  • Mehrere erste Preise im Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" und
  • anderen nationalen und internationalen Wettbewerben.