Deutsch
English

Hochschulsenat

Die wichtigsten Aufgaben des Hochschulsenates sind nach § 85 des Hamburgischen Hochschulgesetzes (Auszug aus der Fassung vom 27. Mai 2003):

  • Beschlussfassung über die Grundordnung sowie über andere Satzungen, soweit dieses Gesetz keine andere Zuständigkeit bestimmt
  • Mitwirkung bei der Wahl und Abwahl der Präsidentin oder des Präsidenten sowie bei der Bestellung des Hochschulrats
  • Bestätigung von Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten
  • Beschlussfassung über Einrichtung, Änderung, Aufhebung und innere Struktur von Selbstverwaltungseinheiten
  • Stellungnahme zu den Struktur- und Entwicklungsplänen und deren Fortschreibung
  • Beschlussfassung über die Einrichtung, Änderung und Aufhebung von Studiengängen
  • Stellungnahmen zu Grundsätzen für die Ausstattung und die Mittelverteilung


Mitglieder

1. Vorsitz:

Vorsitzender: Prof. Elmar Lampson, Präsident (beratend)
Prof. Dr. Michael v. Troschke, Vizepräsident (beratend) 

2. Mitglieder:

Gruppe Professorinnen und Professoren

Prof. Tanja Becker-Bender / Prof. Christoph Schickedanz
Prof. Eva Maria Frank-Bleckwedel / Prof. Dr. Eckhard Weymann  
Prof. Michael Jackenkroll / Prof. Albrecht Faasch

Prof. Hubert Rutkowski / Prof. Stepan Simonian
Prof. Dr. Friedrich Loock / Prof. Dr. Reinhard Flender
Prof. Fredrik Schwenk / Prof. Halvor Gotsch   

Gruppe Akademische Mitarbeiter/innen

Mascha Wehrmann
Sara Horbach / Jens Klopp

Gruppe Studierende 

Marielle Bogner / Finn Stamer  

Lena Ritter / Leslie Schillen   

Gruppe sonstige Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter 

Martina Kurth / Mika Thiele 

3. Weitere Mitglieder mit beratender Stimme:

3.1 Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule
Prof. Eva Maria Bleckwedel (s.o.)

3.2 Studiendekane
Prof. Dr. Michael von Troschke (s.o.), Prof. Sabina Dhein, Prof. Dr. Wolfgang Hochstein.

Wahlbekanntmachung

Zum 1.4.2017 sind die Vertreter aller Gruppen für den Hochschulsenat zu wählen. Die Wahl wird als Briefwahl und für die Studierenden als Urnenwahl in der Zeit vom 14.-17.02.2017 durchgeführt.

Nähere Informationen zur Wahl 2016 / 2017