Musik und Revolution
Dozent Prof. Dr. Nina Noeske, Prof. Dr. Matthias Tischer, Elisabeth Treydte, M.A.
Termin Dienstags, 18-19.30 Uhr (Raum 201 und Mendelssohnsaal im Wechsel)
Beginn: 17.10. (Raum 201)
ACHTUNG: Bitte melden Sie sich bis zum 15.10. verbindlich zu dieser Veranstaltung an unter der Mail-Adresse: seminar@gmx.info
Raum Mendelssohn-Saal
Dauer 1.5 Semesterwochenstunden
Inhalt 2017/18 jähren sich gleich mehrere Revolutionen, politische wie ästhetische, die einander gegenseitig beeinflussten: Die bürgerliche Revolution von 1848 (bei der Richard Wagner auf den Barrikaden stand), die bolschewistische von 1917 (die zahlreiche Künstler*innen inspirierte, aber auch vertrieb), die Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland 1918, die Einführung des Tonfilms 1927, die aleatorische Revolution von 1957, die sexuelle Revolution des Summer of Love 1967 und ihre weniger liebevolle Nachfolgerin 1968 mit der nachfolgenden Politisierung der Studierenden und der Etablierung der sog. zweiten Frauenbewegung, die postkolonialen Umwälzungen, aber auch, nicht so jubiläumsträchtig, die medialen Revolutionen seit der Entdeckung der technischen Reproduzierbarkeit des Klangs und schließlich die friedlichen Revolutionen seit Ende der 1980er Jahre, um nur einige wenige zu nennen. All dies sind faszinierende Stationen, um das Thema Musik und Revolution beileibe nicht zum ersten, aber wohl auch nicht zum letzten Mal auszuleuchten und zu belauschen.
Wöchentlich findet abwechselnd eine Ringvorlesung im Mendelssohnsaal (mit auswärtigen Gästen) und ein Seminar in Raum 201 statt.
Studierende können sich (freiwillig) aktiv in die musikalische Gestaltung der Ringvorlesung einbringen.
Literatur wird im Seminar bekannt gegeben
Credits keine Angabe
Bemerkung 2 Credits bei regelmäßiger Teilnahme und Erledigung der Aufgaben;
3 Credits bei zusätzlicher schriftlicher Arbeit;
3 Credits für musikalisch-aktive Mitgestaltung der Ringvorlesung.
Module B-Gs-Mw, B-Gs-W-1, B-Gs-W-2, Dr-W, Gym3.1, Gym3.3, Gym3.4, M-Gs-W, M-O-W, ML-W, Mth-3-Ko-Mth, Mth-Mw-3-Instr, Mw-1-Ce-BT-MM, Mw-1-Inter, Mw-1-KM-A, Mw-1-MM, Mw-1-Og-MM, Mw-2-Chorleit-MM, Mw-2-Inter, Mw-3-Ko-Mth, Mw-Mth-Projekt-MM, PS3.1, PS3.3, PS3.4, S3.1, S3.3, S3.4, W-2, W-frei, W-LA