Artistic Research
Dozent Prof. Dr. George Hajdu, Prof. Dr. Nina Noeske, Prof. Dr. Matthias Tischer
Termin Sobald die Teilnehmer*innen bekannt sind, wird gemeinsam ein erster Seminartermin festgelegt.
Raum Blau 200 (Komposition, Theorie, Multimedia)
Dauer 1.5 Semesterwochenstunden
Inhalt Besprochen werden (musik)ästhetische Theorien in Geschichte und Gegenwart, deren Kenntnis hilfreich ist, um den eigenen theoretischen und ästhetischen Standort zu bestimmen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hierbei auf der künstlerischen Forschung (artistic research): Welche Fragestellungen, Methoden und Vorgehensweisen bieten sich an, welche Probleme können auftauchen? Es bietet sich zudem die Gelegenheit, eigene Forschungsprojekte zu präsentieren und das Format des Kurses mitzugestalten.
Credits 2 Creditpoints
Bemerkung Bitte melden Sie sich bis zum 10.10. verbindlich an unter:
aesthetik@gmx.info (Bitte legen Sie in ein paar Sätzen Ihre eigenen Vorstellungen und Erwartungen an diesen Kurs dar!)

Das Seminar richtet sich insbesondere an fortgeschrittene MA-Studierende und Promovierende (Dr.sc. mus. und Dr. sc.phil.)
Module Mth-3-Ko-Mth, Mth-Mw-3-Instr, W-frei, Wiss-1-MMK