Vertiefungsmodul Musiktherapie

Die Studierenden erhalten ein ausführliches Wissen über grundlegende zwischenmenschliche Vorgänge, wodurch Interaktionen mit Schüler:innen, Kolleg:innen und Eltern kompetenter und zufriedenstellende gestaltet werden können.

Psychische bzw. entwicklungspsychologische Prozesse werden durch musikalisch improvisatorische Prozesse als erfahrungsbezogene Lerninhalte vermittelt, damit angehende Musiklehrer:innen den Musikunterricht als Raum für Persönlichkeitsentwicklung, Spielentwicklung und Ressourcenaktivierung für Schüler:innen konzipieren lernen. Dabei bietet das Modul vielfältige methodische Anregungen aus der Musiktherapie, die in das musikpädagogische Arbeiten einfließen können.

Die Lehrinhalte sind von hoher Relevanz in der Vorbereitung auf eine berufliche Identität als Lehrer:in mit der in diesem Berufsfeld immanent eingeforderten psychisch-emotionalen Flexibilität und Belastbarkeit und der Fähigkeit zum Krisenmanagement. Auch das Arbeiten in inklusiven pädagogischen Feldern erfordert eine höhere Beratungskompetenz in Bezug auf pädagogische und therapeutische Angebote, wozu das Modul ebenfalls einen Beitrag leisten möchte. Mit dem Wissen über Beziehungsdynamik in Einzel- und Gruppensituationen können Zusammenhänge gerade auch von emotional belastenden Interaktionen in der Schulklasse besser erfasst werden und geeignete Förderangebote leichter entwickelt werden.

NachKapazitäten wählbar (bis zu 20 LP):
Gruppendynamisches Arbeiten, Entwicklungspsychologie, Gesprächsführung, Emotionen und Affekte aus psychoanalytischer Perspektive, Handlungsfelder der Musik- und Psychotherapie, Improvisation als Beziehungsgeschehen, Psychodynamic Movement, Schreibwerkstatt.

Koordinatorin des WP-Moduls Musiktherapie in der Schulmusik:
Dr. Nicola Nawe (nicola.nawe@hfmt- hamburg.de)

Wichtige Dokumente

Fächerkanon Vertiefungsmodul Musiktherapie

Lehrende Vertiefungsmodul Musiktherapie

* Lehrbeauftragte*r an der HfMT gemäß § 26 Hamburgisches Hochschulgesetz

Kontakt

Sabine Sieg-Greitsch
Studierendensekretariat Musiktherapie
Telefon: +49 40 428482-554
E-Mail: sabine.sieg[at]hfmt-hamburg.de