Membra

Membra. Als ich im Sterben lag

Pressemitteilung vom 15.11.2017

Am 16. November feierte die Musiktheater-Produktion „Membra. Als ich im Sterben lag“ mit Musik von Dieterich Buxtehude im wiedereröffneten Forum der HfMT Premiere.

Budge Palais

Ausschreibung im Rahmen des Programms Pro Exzellenzia 4.0 – Bewerbungsfrist endet am 24. 11. 2017

Pressemitteilung vom 14.11.2017

Pro Exzellenzia 4.0 arbeitet aktiv daran, den Anteil von Frauen in Hamburger Chefetagen deutlich und nachhaltig zu erhöhen. Es wendet sich an hochqualifizierte Hochschulabsolventinnen, Promovendinnen und Post-Doctorandinnen, die eine Führungsposition in Wissenschaft, Wirtschaft oder Kultur anstreben. Ziel ist es, Frauen mit einem maßgeschneiderten Programm in ihrer Karriereplanung zu stärken und sie überfachlich zu qualifizieren.

Innovative Hochschule

870.000 Euro für internationales Stipendienprogramm

Pressemitteilung vom 09.11.2017

Die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien (BKM) fördert mit 870.000 Euro ein internationales Stipendienprogramm von sechs internationalen Musik-institutionen unter der Federführung der Hochschule für Musik und Theater Hamburg (HfMT). Die HfMT und die Symphoniker Hamburg kooperieren mit dem Shanghai Conservatory of Music, dem Shanghai Symphony Orchestra, dem San Francisco Conservatory of Music und dem Berkeley Symphony Orchestra um nach innovativen Formaten für die zukünftige Arbeit von Berufsorchestern zu forschen.

Logo HfMT

Systemakkreditierung erfolgreich abgeschlossen.

Pressemitteilung vom 09.11.2017

Am 7. November 2017 erhielt die Hochschule für Musik und Theater Hamburg (HfMT) die erfreuliche Nachricht von der Ständigen Akkreditierungskommission der ZEvA, dass sie den Prozess der Systemakkreditierung als erste künstlerische Hochschule in Deutschland erfolgreich abgeschlossen hat. Das Qualitätsmanagementsystem für Lehre und Studium der HfMT erhält damit das offizielle Gütesiegel des deutschen Akkreditierungsrates.