Musikgeschichte International II (= Musikgeschichte im Überblick II)

  • Dozentin: Dr. Silke Wenzel
  • Termin: Montags, 14:00-15:30 Uhr, Beginn: 20. April 2020
  • Raum: Fanny Hensel Saal
  • Dauer: 1.5 Semesterwochenstunden
  • Inhalt: Die Vorlesung „Musikgeschichte International“ ist ein Versuch, europäische Musikgeschichte mit zeitgleichen musikalischen Entwicklungen auf anderen Kontinenten zu verbinden. Teil II der Vorlesung behandelt grundlegende Stationen der europäischen Musikgeschichte von 1600 bis ca. 1800, also jene Zeit, die als Barock und Klassik das heutige Konzert- und Opernrepertoire maßgeblich mit bestimmt. Von dort aus führen Blicke in die Weite, so z. B. nach Russland oder in das osmanische Reich, nach Asien mit seinen aufblühenden Opern- und Theaterformen oder nach Südamerika, wo die Kolonialisierung auch in der Musikkultur sichtbar wurde. Die Veranstaltung ist als Vorlesung/Übung angelegt. Internationale Studierende sind herzlich willkommen.
  • Credits: 2 Creditpoints
  • Bemerkung: Teil II der viersemestrigen Vorlesung. Pflichtveranstaltung BA. Leistungsnachweis: Teilnahme an 75% der Lehrveranstaltungen; Klausur für BA-Studierende (künstlerische Studiengänge) Nachtrag, 4. April 2020: Die Vorlesung findet vorläufig online statt und wird von einer Lernplattform unterstützt werden. Die Leistungsnachweise werden entsprechend angepasst. Bitte melden Sie sich bis zum 14. April unter silke.wenzel@hfmt-hamburg.de an.
  • Module: B-Gs-Mw, Gym3.1, HfE-1-Dir, Mth-MW-1, Mw-1-EMP, Mw-1-Instr, PS3.1, S3.1, W-frei, W-LA