Autonomie?

  • Dozent: Prof. Dr. Julius Heinicke
  • Semester: Wintersemester 2019/2020
  • Termin: jew. Freitag 10 - 13 Uhr: 18.10., 1.11., 15.11., 6.12., 10.1., 17.1., 7.2., 21.2.
  • Raum: HB Seminarraum 2
  • Dauer: 2 Semesterwochenstunden
  • Inhalt: Autonomie und Kunstfreiheit sind ein großes Gut, nicht nur in westlichen Kulturtraditionen. Auch heutzutage berufen sich weltweit Künster*innen darauf, autonom und frei handeln zu können. Debatten im Kontext von political correctness verdeutlichen jedoch, dass auch Freiheit nicht grenzenlos sein kann, besonders dann, wenn einzelne oder bestimmte Gruppen degradiert werden. In dem Seminar wird diskutiert und theoretisch analysiert: Wo hört die Autonomie auf? Und auf der anderen Seite: Wo fängt die Zensur an?
  • Credits: 3 Creditpoints
  • Module: Dr-Th, Promo_Modul