Musikgeschichte I: Von den Anfängen bis J. S. Bach

  • Dozentin: Prof. Dr. Nina Noeske
  • Termin: Mittwochs, 10.30-12.00. Beginn: 16.10.
  • Raum: Fanny Hensel Saal
  • Dauer: 1.5 Semesterwochenstunden
  • Inhalt: In der Vorlesung geht es um unterschiedliche Aspekte der europäischen Musikgeschichte von der Antike bis etwa zur Zeit J. S. Bachs. Neben der mündlich und schriftlich überlieferten Musik sind historische Kontexte - Politisches, Philosophisches, Kunst- und Kulturgeschichtliches - zentral.
  • Literatur: Hans Heinrich Eggebrecht: Musik im Abendland, München 1991. Sabine Ehrmann-Herfort; Ludwig Finscher; Giselher Schubert (Hg.): Europäische Musikgeschichte, Bd. 1 und 2, Kassel 2002. Heinemann, Michael: Kleine Geschichte der Musik, Stuttgart 2004. Werner Keil: Musikgeschichte im Überblick, München 2012. Richard Taruskin: The Oxford History of Western Music, Oxford 2005.
  • Credits: 2 Creditpoints
  • Bemerkung: Anwesenheit an mindestens 85% der Lehrveranstaltungen; am Ende des Wintersemesters wird eine Klausur geschrieben. Teilnahmevoraussetzung: ausreichende deutsche Sprachkenntnisse (mind. B2). Bitte melden Sie sich - mit Angabe von Name und Studienfach - bis spätestens 13.10.2019 zu dieser Vorlesung an unter musikgeschichte@gmx.de
  • Module: B-Gs-Mw, Gym3.1, HfE-1-Dir, Mth-MW-1, Mw-1-EMP, Mw-1-Instr, PS3.1, S3.1, W-frei, W-LA