Musik/Texte Schreiben über Musik

  • Dozentin: Dr. Verena Mogl
  • Termin: Montag, 11:30-13:00 Uhr
  • Raum: BP 201
  • Dauer: 1.5 Semesterwochenstunden
  • Inhalt: Musik in Worte zu fassen ist eine komplexe Herausforderung für alle, die sich mit Musik beschäftigen. Wie können wir in passende Worte übersetzen, was in der Musik geschieht? Wie können wir den Zuhörer*nnen und Leser*innen die Musik nahe bringen, die uns wichtig ist? Wie bringen wir emotionales Erfahren und musiktheoretische Vorgänge in einem Text zusammen? Zu lernen, über Musik zu schreiben ohne in unverständliches und langamiges Nacherzählen zuverfallen, jedoch auch ohne sich in Floskeln und Metaphern zu verstricken ist das Ziel dieses Seminars. Dabei werden wir unterschiedliche Textarten und -formen, Schreib-Stile und Methoden kennenlernen und auch selbst anwenden. Wir beschäftigen uns mit Einführungs- und Programmheft-Texten ebenso wie mit Interviews,(Kurz-)Biographien und Rezensionen. Lautes Lesen, aktives Hören und das Verfassen von Hörprotokollen sind ein wichtiger Teil des Seminars, im Rahmen dessen wir gemeinsam ein Magazin erstellen werden. Die inhaltliche und konzeptuelle Planung des Magazins ist dabei ebenso Teil des Seminars wie das Verfassen der Texte und deren Korrektur.
  • Literatur: Literaturempfehlungen erfolgen im Laufe des Seminars.
  • Credits: 3 Creditpoints
  • Module: ML-E, Mw-1-Gs-MM, Mw-Mth-Projekt-MM, W-frei