Seminar zur Schulischen Musizierpraxis und ihrer Didaktik

  • Dozenten: Prof. Dr. Hans Bäßler , Prof. Dr. Jonas Dietrich
  • Termin: Mittwoch 9-10.30 Uhr; in der Erprobungsphase an den Schulen individuelle Zeiten
  • Raum: Seminarraum Schulmusik (ehem. Schauspiel-Studio)
  • Dauer: 1.5 Semesterwochenstunden
  • Inhalt: Nach einer gemeinsamen Vorbereitungs- und Organisationsphase besuchen die Studierenden in Gruppen von 2-3 Personen eine Schule und führen dort erste Erprobungseinheiten im Fach Musik durch. Durch die beiden Dozenten des Seminars sowie durch vier MentorInnen an den jeweiligen Schulen erfolgt die Beratung und Reflexion zu den Unterrichtssequenzen. Ein Kompaktwochenende (Freitag Nachmittag und Samstag Vormittag) im Juni mit Prof. Dr. Nimzcik zum Thema "Neue Musik im Musikunterricht" bildet mit der darauffolgenden Gesamtevaluation die Schlussphase des Seminars.
  • Credits: 2 Creditpoints
  • Module: Gym2.3