Filmmusik ▶︎ Fokus Gender

  • Dozenten: Prof. Dr. Nina Noeske , Jacob Richter
  • Termin: 8.4. (Zoom) 12:30-14:00 Uhr
    22.4. (Präsenz BP13) 12.30-14:00 Uhr
    29.4. (Zoom oder Präsenz BP13) 12:30-14.00 Uhr
    6.5. (Zoom oder Präsenz BP13) 12:30-14.00 Uhr
    24.6 (Präsenz) 11:00-18:00 Uhr
    25.6. (Präsenz) 10:00-17:00 Uhr
  • Raum: BP 13 (Seminarraum Schulmusik)
  • Dauer: 2 Semesterwochenstunden
  • Inhalt: Mit dem 1922 erstmals aufgeführten Film „Der Brandstifter“ startet der Tonfilm seinen ungebrochenen Siegeslauf um die Welt. 100 Jahre später hat das Medium noch immer nichts von seiner Faszination verloren. Was macht das besondere Verhältnis von (bewegtem) Bild und Ton im Film aus? Warum fühlen wir mit den Protagonist*innen einer Tragödie, lachen über Albernheiten der Komödie oder erschrecken uns in einem Horrorfilm - und welchen Anteil hat daran die Musik?
    In diesem Seminar werden wir zunächst in vier (teils: Zoom-)Sitzungen Kenntnisse zur Theorie und Terminologie der Filmmusik kennenlernen und anhand von Beispielen reflektieren. Anschließend wird dieses Wissen in einem zweitägigen Blockseminar insbesondere auf das Thema Gender angewandt. Dabei gehen wir verschiedenen Fragen nach, beispielsweise wie Hitchcock oder Kubrick die unterschiedlichen Geschlechter im Film musikalisch portraitierten, wie das Thema ›Homosexualität‹ filmisch-musikalisch verarbeitet wird, ob es ein besonderes Frauen- bzw. Männerbild im DDR-Film gab oder wie das Thema im aktuellen Streaming-Zeitalter verarbeitet wird.
  • Literatur: wird im Seminar bekannt gegeben!
  • Credits: 2 Creditpoints
  • Bemerkung: Voraussetzung zur Teilnahme ist die Bereitschaft zur Textlektüre und zur Übernahme eines Referats, ggf. mit schriftlicher Ausarbeitung im Rahmen einer Hausarbeit.
    Aktive Mitarbeit und Referat: 2 Credits, plus Hausarbeit: 3 Credits.
    Bitte schreiben Sie sich selbst mit Ihrer HfMT-Kennung in den Moodle-Kurs ein (Höchstzahl Teilnehmer:innen: 20):https://elearning.hfmt-hamburg.de/course/view.php?id=322
  • Module: Gym3.3, Gym3.4, Mth-Mw-3-Instr, MuWi-I-LA, MuWi-II-LA, Mw-1-MM, Mw-3-Ko-Mth, Mw-4-Ko-Mth, PS3.3, PS3.4, S3.3, S3.4, W-frei, W-LA