Feldenkrais-Methode

  • Dozentin: Ilse Wilhelm
  • Termin: mittwochs 16.30 - 18.00 Uhr, Beginn 5. Oktober 2022
  • Raum: Digitale Lehrveranstaltung synchron (mit zeitlicher Bindung)
  • Dauer: 1.5 Semesterwochenstunden
  • Inhalt: Leichte Bewegungslektionen in ungewohnter Lage fördern die Selbstwahrnehmung und verbessern die gesamte Beweglichkeit und das Verständnis für selbstwirksames Verhalten, z.B. beim Üben.
    Man lernt aus sich selbst heraus neue Fähigkeiten, die am Instrument und beim Gesang zu überraschender Präzision und Ausdrucksfähigkeit führen. Aufrichtung und Haltung im Stehen oder Sitzen werden mühelos. Schmerzen und Verspannungen lösen sich. Die Feldenkrais-Methode fördert Selbstkompetenz und Auftrittssicherheit, Konzentration und Zuversicht.
  • Literatur: Feldenkrais, Moshé: Das starke Selbst. -

    Feldenkrais, Moshé: Bewusstheit durch Bewegung. -

    Nelson, Samuel H.: Feldenkrais für Sänger.
  • Credits: ein Creditpoint
  • Bemerkung: Offen für alle, soweit Platz vorhanden!
    Anmeldung per E-Mail an ilse[at]feldenkrais-wilhelm.de
    20minütiges Einzelgespräch zum Kennenlernen vor Semesterbeginn
    Das Seminar wird im WS wahrscheinlich per Video durchgeführt. Nach Absprache ist die Teilnahme auch möglich per Video aus der Hochschule, z.B. aus dem Raum Bewegung 1.
  • Module: K-1, K-1-B-Tf, K-1-Ce, K-1-Fg, K-1-Fl, K-1-Gi, K-1-Ha, K-1-Ho, K-1-Kb, K-1-Kl, K-1-Kt, K-1-Ob, K-1-Og, K-1-Po, K-1-Sz, K-1-Tr, K-1-Tu, K-1-Va, K-1-Vc, K-1-Vi, W-frei, W-LA