Instrument.AlteMusik
Foto: Christina Körte

Studio für Alte Musik

das Barockorchester, Leitung: Gerhart Darmstadt

Den Seinen gibts der Herr im Schlaf

Mittwoch 20.02.2019 20:00
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Spiegelsaal

Johann Sebastian Bach:
Preludio E-Dur á Violino Solo aus der Partia 3za mit Orchesterbegleitung nach der Sinfonia aus der Ratswahl-Kantate

Georg Philipp Telemann:
Concerto A-Dur TWV 51:A4 „Die Relinge“ für Violino Principale, Streicher und Basso continuo

Antonio Vivaldi:
Nisi Dominus ædificaverit domum (Psalm 126) g-Moll RV 608 a Alto solo, Streicher, Viola d’amore und Basso continuo

Joseph Martin Kraus:
Sinfonia c-Moll VB2 142
für 4 Hörner, 2 Oboen, 2 Fagotte und Streicher

Joel Vuik – Altus
NN – Violine
Erkki Louko – Violine

Eintritt: 5,00 EUR
Ermäßigt: 3,00 EUR