MirrorStrings

Im Spiegel - MIRROR STRINGS

Freitag 21.12.2018 20:00
Halle 424, Oberhafen

ARVO PÄRT Spiegel im Spiegel
ASTOR PIAZZOLLA Whisky
SHADI KASSAEE Le miroir magique (dedicated to MIRROR STRINGS) - 2017
EDVARD GRIEG From Holberg’s Time - Suite in Olden Style, op. 40
I. Prelude II. Sarabande III. Gavotte - Musette IV. Air V. Rigaudon
TILMAN HÜBNER Quartett 7 (dedicated to MIRROR STRINGS) - 2017

Arrangements MIRROR STRINGS

Celli Samuel Selle & Phillip Wentrup
Gitarren Luisa Marie Darvish Ghane & Johann Jacob Nissen
Tänzer/innen Winnie Dias & Pablo von Sternenfels
Choreographie Winnie Dias, Sophie Vergères & Pablo von Sternenfels
Konzept & Idee Johann Jacob Nissen

„Ich habe entdeckt, dass es genügt, wenn ein einziger Ton schön gespielt wird. Dieser
Ton, die Stille und das Schweigen beruhigen mich“
Arvo Pärt

„Wer warst du, kleiner Mann? Wie bist du zu einem Menschen geworden, der denken
konnte, und wohin hat dein Denken dich geführt, als du denken konntest? Grabe die
alten Geschichten aus, scharre nach allem, was du finden kannst, dann halte die
Scherben ans Licht und sieh sie dir an. Tu das. Versuch es.“
Paul Auster

Zwei Gitarren verschmelzen mit zwei Celli und erzeugen eine unerhörte Farben- und
Klangvielfalt. Die Besetzung ist einzigartig, und damit auch das Repertoire.
MIRROR STRINGS ist immer auf der Suche nach besonderen Werken – durch eigens für
das Ensemble komponierte Werke und ihre eigenen Bearbeitungen, die sich die Künstler
direkt in die Finger schreiben, erklingt die Musik in erfrischender und energievoller Art
und Weise. Dieses neue Ensemble hat die große Möglichkeit, losgelöst
von alten Strukturen und Konventionen eine eigene
Sprache und ein einzigartiges Musikerlebnis
zu erschaffen.

Eintritt: 16,00 EUR
Ermäßigt: 12,00 EUR